"Trio - Die Kepler Diamanten: Flucht vom Schiff (9) + Falsche Steine (10)"

Jugendserie von Arne Lindtner Naess und Morten Hovland

Sendetermine: So, 24.11.2019, 06.45 Uhr, NDR-Fernsehen (9: Flucht vom Schiff); So. 01.12.2019, 06.45 Uhr, NDR-Fernsehen ( (10: Falsche Steine)

FLUCHT VOM SCHIFF: TRIO findet das Versteck von Schwartz: ein altes Schiff im Hamburger Hafen. Sie schaffen es auf das bewachte Schiff zu gelangen und die Münze zurück zu holen.

Auf der Flucht vor Schwartz und seinen Männern entdeckt Nora ihren Vater. Steckt er wirklich mit Schwartz unter einer Decke? TRIO findet heraus, dass der letzte Punkt auf der Schatzsuche die St. Nicholas Kirche sein muss. Sie müssen zur Spitze des Kirchturms, um das Versteck der „Kepler Diamanten“ heraus zu finden. Dann aber stellt sich heraus, dass alle Berechnungen auf der Position der Sterne vor 400 Jahren beruhen und jetzt nicht mehr stimmen. Ist das nun das Ende der aufwendigen Schatzsuche?

FALSCHE STEINE: Lars entdeckt eine Zahlenreihe auf der Münze, mit deren Hilfe er die genaue Sternenkonstellation von vor 400 Jahren berechnen kann, die er braucht, um die Diamanten zu finden. Und wirklich, TRIO findet die „Kepler Diamanten“! Sie wissen jedoch nicht, dass Schwartz auf diesen Moment gewartet hat und hinter ihnen und den Diamanten her ist. Nora kann auf einen riesigen Hafenkran fliehen, verfolgt von Schwartz.

Dieser droht Noras Vater etwas anzutun, wenn sie die Diamanten nicht herausgibt, die Nora schmeißt sie ins Wasser. Als Besten mit der Polizei ankommt, flüchten Schwartz und seine Männer. Ohne Schatz, aber erleichtert, fährt TRIO zurück nach Skjåk. Doch Schwartz hat noch nicht aufgegeben...

Text: KiKA

Fotos: © NDR/NordicStories

Produktion: NordicStories in Koproduktion mit Gebrueder Beetz Filmproduktion, Fabelaktiv

Weitere Sendetermine: Sa, 25.02.2017, 20.10 Uhr. KiKA; Sa, 29.10.2016, 20.10 Uhr, KiKA (Erstausstrahlung Doppelfolge); So, 17.02.2019, 20.10 Uhr (9: Flucht vom Schiff) + 20.35 Uhr (10: Falsche Steine), KiKA

Förderung: Film 3; Norsk Film Institut; Skjåk Kommune; NFTV; nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH

Siehe auch: TRIO - DIE KEPLER DIAMANTEN