nordmedia talk & stream Hannover 2020 | 3. September 2020

Dei Dreharbeiten zu “HYPER, HYPER - H.P. BAXXTER UND SCOOTER (AT)” oder wie wird eine Konzerttour in Corona-Zeiten filmisch begleitet?

Fördern - vernetzen - entwickeln, ist nicht nur unser Claim sondern wird von uns, auch in der aktuellen Situation, sehr ernst genommen. Deshalb haben wir unsere traditionelle nordmedia talk & night - Reihe kurzerhand in nordmedia talk & stream umbenannt. Gemeinsam mit der Produzentin und Regisseurin Cordula Kablitz-Post (avanti media fiction GmbH) und dem Protagonisten H.P. Baxxter möchten wir in einem virtuellen Talk das aktuell geförderte Kino-Filmprojekt HYPER, HYPER - H.P. BAXXTER UND SCOOTER (AT) vorstellen.

Jochen Coldewey moderiert das Gespräch über den Film, der die Bandgeschichte und die ihres Gründers Hans Peter Geerdes alias H.P. Baxxter, von Beginn an bis zur Entstehung des 20. Scooter-Albums sowie der vor Corona geplanten Tour begleitet. Ein Dokumentarfilm, der nicht nur der Frage „How much is the fish?“ auf den Grund geht, sondern einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen und auf den Frontmann H.P. Baxxter wirft. Was inspiriert ihn, was treibt ihn an? Wie und wo lebt und arbeitet er, wer ist der Mensch hinter der Kunstfigur?

Auch der Vernetzungsgedanke soll in unserem Online-Format nicht zu kurz kommen: Alle Teilnehmenden, können sich nach dem Talk gerne an der Q&A-Runde beteiligen und direkt Fragen an unsere Talkgäste richten. Im Anschluss können die Teilnehmenden sich in Breakout-Sessions vernetzen und austauschen.

Wer die bisherigen Talkveranstaltungen kennt, wird in dem neuen virtuellen Format fast nichts vermissen. Fast, denn auch wir vermissen die Präsenzveranstaltungen und den direkten Austausch mit der Branche, sehen aber das diesjährige Format als eine bestmögliche Variante, um weiterhin in Kontakt und Austausch zu bleiben, sowie über spannende Projekte zu informieren.

Seien Sie dabei und machen Sie sich selbst einen Eindruck vom Filmprojekt und unserem neuen Talk-Format.

nordmedia talk & stream Hannover 2020 | Thema: HYPER, HYPER - H.P. BAXXTER UND SCOOTER (AT)
Am 3. September 2020 | 15.30 - 17.00 Uhr | via Zoom 

Gäste:
Cordula Kablitz-Post | Produzentin & Regisseurin | avanti media fiction GmbH &

H.P. Baxxter | Gründer & Protagonist | Scooter

Moderation:
Jochen Coldewey | Bereichsleiter Film- und Medienförderung | nordmedia

Die Teilnahme ist für Sie kostenlos und setzt keine Registrierung bei der Plattform voraus, lediglich die Eingabe eines Nutzernamens und optional die Nutzung der Kamera und des Mikrofons ihres Laptops/PCs/Mobilgerätes.

Den Link zum Meeting inkl. Infos zum Tool erhalten Sie per E-Mail nach Ihrer erfolgreichen Anmeldung.

Wenn Sie über die aktuellen Themen bestens informiert sein wollen und sich mit anderen Branchenakteuren und der nordmedia-Förderung austauschen wollen, melden Sie sich schnell und verbindlich an. 

Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf max. 100 Personen begrenzt und der Anmeldelink ist nicht übertragbar.
Es gilt: first come, first served!

Anmeldeformular

 

Captcha