"Der Luther-Code (6): Glaube an die Zukunft"

Dokumentationsreihe von Alexandra Hardorf und Wilfried Hauke

Sendetermin: Mi, 03.11.2021, 09.20 Uhr, hr-Fernsehen

Die Reise des DER LUTHER CODE  durch die Jahrhunderte ist in unserer Gegenwart angekommen: Einer Zeit, die geprägt ist vor allem durch die schier unermesslichen Chancen und Herausforderungen der Globalisierung und der digitalen Revolution. Die letzte Folge des DER LUTHER CODE widmet sich ausschließlich den jungen Menschen von heute: Ihre Weltanschauungen, ihr Handeln und ihre Träume werden unsere Welt sehr bald bestimmen.

So arbeitet Sebastian Bartsch am weltweit größten Institut zur Erforschung künstlicher Intelligenz. Mit seinem Team versucht er, Roboter zu entwickeln, die uns wie selbstständige Individuen begegnen können. Der Publizist Wolfgang Gründinger beschäftigt sich mit Themen wie Generationengerechtigkeit und Nachhaltigkeit und wirft den älteren Generationen vor, die Ausmaße der digitalen Revolution nicht zu begreifen - und somit dazu beizutragen, dass Politik oft als alt und versteinert wahrgenommen wird.

Heather Dewey Hagborg, Bio-Art-Künstlerin aus New York, befasst sich mit den genetischen Spuren, die wir überall hinter-lassen - zum Beispiel auf Zigarettenstummeln. Auf Grundlage dieser Spuren erzeugt sie hyperrealistische 3D-Drucke menschlicher Gesichter. Oder Alexander Gerst: Als Astronaut hat er einen  besonderen Blick auf unsere Welt und teilt diese Eindrücke mit einer riesigen Twitter-Gemeinde. So schließt sich am Ende der Kreis: Die Menschen blicken ins All und auf ihre Welt. Welche Errungenschaften und welche Abgründe hat uns die Moderne beschert - und wohin führt unsere Reise?

Text: ARTE

Fotos: rbb/SWR/RB / © EIKON-Media

Produktion: Eikon Media GmbH, Berlin in Zusammenarbeit mit ARTE in Koproduktion mit: rbb, Radio Bremen, SWR und Deutsche Welle

Weitere Sendetermine: So/Mo, 30./31.10.2016, 00.00 Uhr (Erstausstrahlung); Di/Mi, 13./14.06.2017, 01.55 Uhr, ARTE; ; Di, 31.10.2017, 14.15 Uhr, Phoenix

Förderung: nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH; MFG Baden-Württemberg

Siehe auch: DER LUTHER-CODE