"First Look" für LETZTER ABEND auf dem Filmfestival Locarno

Foto: © Nathrath Doppelbauer / Philip Jestädt
Foto: © Nathrath Doppelbauer / Philip Jestädt

Der nordmedia-geförderte Spielfilm LETZTER ABEND, welcher im Rahmen des Talentförderprogramms mediatalents Niedersachsen entstand, ist in die Sektion „First Look“ von Locarno Pro des 75. Locarno Film Festivals eingeladen. 

Die Initiative „First Look“ widmet sich Filmprojekten in der letzten Phase ihrer Postproduktion und wird im Rahmen der Industry-Schiene des Festivals, Locarno Pro, präsentiert. 2022 legt sie ihren Fokus auf Deutschland. Die erfolgreiche Plattform ebnet Filmen, die sich in ihrer Fertigstellung befinden, den Markteintritt auf internationale Filmfestivals und feiert kommende Kinoproduktionen der Länder, die eine essenzielle Rolle für das Locarno Film Festival spielen. Insgesamt sechs deutsche Produktionen wurden ausgewählt und werden gemeinsam mit dem Partner German Films gelauncht.

Foto: © Nathrath Doppelbauer / Philip Jestädt
Foto: © Nathrath Doppelbauer / Philip Jestädt

An sieben Drehtagen wurde das Nachwuchsprojekt LETZTER ABEND im August 2020 während der Pandemie in Hannover gedreht. Die Tragikomödie erzählt von einem Abschiedsessen, das in einen emotionalen Crash mündet und dabei Ängste, Begierden und Lebenslügen aufdeckt: Clemens und Lisa wollen von Hannover nach Berlin ziehen. An ihrem letzten Abend laden sie in ihre fast leergeräumte Wohnung ein. Doch gute Freunde sagen ab — und ungeladene Gäste tauchen auf. Immer mehr enthüllen sich Konflikte der privilegierten Tischgesellschaft, die scheinbar alles hat und doch an sich selbst zu verzweifeln droht.

Regie führt Lukas Nathrath, der mit Hauptdarsteller Sebastian Jakob Doppelbauer das Drehbuch schrieb. Gemeinsam mit Linus Günther von Klinkerfilm produzierten beide den Film. Neben Doppelbauer spielen Pauline Werner, Susanne Dorothea Schneider, Nikolai Gemel, Isabelle von Stauffenberg, Valentin Richter, Julius Forster, Amelle Schwerk, Pascal Houdus und Nils Rovira-Muñoz. Mehrere der Schauspieler:innen stammen vom Ensemble des Staatstheater Hannover.

Die 75. Edition des Locarno Film Festival läuft vom 3. bis 13. August 2022.