Seit 03.10.19 im Kino: "Zwischen uns die Mauer"

Am 03.10.2019 ist der nordmedia-geförderte Spielfilm ZWISCHEN UNS DIE MAUER von Norbert Lechner mit Tim Bülow, Lea Freund und Franziska Weisz im Verleih von Alpenrepublik in den Kinos gestartet. Der Film feierte seine Erstaufführung auf dem Fünf Seen Filmfestival in Starnberg 2019 und wurde u.a. in Berlin, Holzminden und in Wroclaw (Polen) gedreht. Das Drehbuch wurde von Susanne Fülscher, Antonia Rothe-Liermann und Norbert Lechner geschrieben und  inszeniert die Geschichte einer jungen Liebe im geteilten Deutschland nach dem autobiografischen Roman von Katja Hildebrand.

1986: Die siebzehnjährige Anna (Lea Freund) aus der westdeutschen Provinz fährt mit einer Jugendgruppe zum Begegnungstreffen nach Ostberlin. Dort lernt sie den rebellischen Pfarrerssohn Philipp (Tim Bülow) kennen. Es ist Liebe auf den ersten Blick - doch die schwer verliebten Teenager aus Ost und West werden durch die scharf bewachte deutsch-deutsche Grenze getrennt.

Nicht nur die Mauer steht der großen Liebe im Weg, Annas skeptische Eltern (Franziska Weisz, Fritz Karl) reagieren gleichfalls mit Verboten. Die heimlichen Besuche ihrer selbstbewussten Tochter bleiben auch der Stasi nicht lange verborgen. Die Ereignisse nehmen eine höchst dramatische Wendung. Und dann fällt die Mauer...

 

Weitere Informationen:

ZWISCHEN UNS DIE MAUER

Deutschland 2019

Regie: Norbert Lechner

110 min

Im Verleih von:

Alpenrepublik

http://www.alpenrepublik.eu/