Location Guide

Motivwahl
Region

Denkmal: Grenzdurchgangslager Friedland

Region: Göttingen / Harz

Kategorie: Friedhof Gedenkstätte

Bilder

Adressen

Grenzdurchgangslager Friedland

Heimkehrerstraße 18
37133 Friedland

Visitenkarte herunterladen

Ansprechpartner

Tourismusverein Friedland e.V.

Bönneker Str. 2
37133 Friedland

Tel 05504 8020

Visitenkarte herunterladen

Beschreibung

Das Mahnmal in Friedland existiert seit 1966. Mit seinen bis 28 m hohen Betonflächen symbolisiert es nach allen Himmelsrichtungen offene Türen. Sie sind das Wahrzeichen für das Grenzdurchgangslager Friedland. 1945 an der Grenze dreier Besatzungszonen eingerichtet, war es für Flüchtlinge, Vertriebene und Heimkehrer aus sowjetischer Gefangenschaft und später für viele Aussiedler das 'Tor zur Freiheit'.

Karte

Denkmal: Grenzdurchgangslager Friedland

Wegbeschreibung

A 7, A 38, Friedland. Das Mahnmal ist von der Autobahn gut zu erkennen.

Details

Strom 220V:
nein
Strom 380V:
nein
Anfahrtswege:
1
Zu blockende Stellen:
Eine
Parkmöglichkeiten:
ja