Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

DAS LEBEN MIT DEM TOD - FAMILIEN MIT LEBENSVERKÜRZT ERKRANKTEN KINDERN (AT)

Genre
Dokumentation
Format
HD
Länge
45 min
Land/Jahr
DE 2019/2020
Regie
Hannah Genetu, Shari Jung

In Deutschland gibt es über 40.000 Familien, die ein lebensverkürzt erkranktes Kind haben. Für sie bedeutet das tagtäglich und oft über Jahre hinweg, sich großen Herausforderungen und Belastungen zu stellen, die das Familienleben Kopf stehen lassen und die Lebensqualität einschränkt.

Der Film begleitet drei betroffene Familien in ihrem Alltag und zeigt, wie sie mit diesem schweren Schicksal umgehen: Wo gibt es Hoffnung, wie wird sich die Kraft eingeteilt, kann man sich auf den Abschied vorbereiten? Eine Geschichte, die von glücklichen Familien mit einem schweren Schicksal erzählt und das Thema in der Gesellschaft enttabuisieren möchte.

Buch, Regie, Kamera, Ton, Schnitt: Hannah Genetu, Shari Jung

Musik: N.N.

Fotos: © Hannah Genetu, Shari Jung

Drehorte: Cloppenburg, Syke, Hamburg, Norderstedt, Visbek

Drehzeit: 19.07.2019 - 10.09.2019

Produktionsstand: Endfertigung

Förderung: nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH in Kooperation Film- und Medienbüro Niedersachsen (mediatalents Niedersachsen)

 

Information:

Shari Jung

E-Mail: shari.jung@stud.hs-hannover.de