Ausschreibung: Projektstipendium Filmstart 7

Einsendeschluss am 10.03.2021

Das Förderformat für kleinere und künstlerische Filme in Bremen ist wieder ausgeschrieben. Es ist explizit auch für QuereinsteigerInnen und ErstbewerberInnen gedacht. Schon vor der Einreichung freut sich das Team, die Projekte kennenzulernen und bietet dazu eine Antragsberatung an.

Für Nachwuchsfilmprojekte und künstlerische Filme mit einem Förderbedarf zwischen 1.000 und 10.000 Euro haben nordmedia und das Filmbüro Bremen gemeinsam das Projektstipendium Filmstart entwickelt.

Bevorzugt werden:

  • künstlerische, kleinere oder schwierigere Filmprojekte, die nicht primär auf Verwertbarkeit orientiert sind, sowie solche, die der Professionalisierung dienen,
  • kleinere, bislang noch nicht unterstützte Vorhaben,
  • die freie Filmszene des Landes Bremen sowie der lokale Filmnachwuchs,
  • Projekte, die innerhalb von 12 Monaten abgeschlossen werden können.

Im Zentrum steht der Bereich Produktion; aber auch Projektentwicklung und Vertrieb können unterstützt werden. Die unabhängige Fachjury tagt im Mai 2021 und wird Stipendiengelder in Höhe von rund 33.000 Euro vergeben.

Einsendeschluss ist der 10.03.2021.

Weitere Informationen unter: www.filmbuero-bremen.de/filmstart-bremen

Information und Kontakt:
Saskia Wegelein-Golovkov oder Ilona Rieke, Mail: wegelein@filmbuero-bremen.de, Telefon: 0421-7084891