Let’s get started - Team bei CLOSEUP Bremen werden

CLOSEUP Bremen hat Euer Interesse geweckt und Ihr möchtet Teil des Programms werden? Dann stellt sicher, dass die folgenden Kriterien zutreffen.

Euer Team:

  • hat eine gute Idee für ein neuartiges Medienformat und möchte dieses im Rahmen von CLOSEUP Bremen gestalten und ausarbeiten
  • besteht aus mindestens zwei Personen, von denen eine aus der Metropolregion Bremen kommt oder einen Bezug zum Großraum Bremen besitzt
  • besteht aus Young Professionals, Freelancern, Start-Up-Mitarbeitern/-Mitarbeiterinnen, Quereinsteigern/-einsteigerinnen oder Studierenden mit medienpraktischen Kompetenzen, die Ihr weiter ausbauen möchtet
  • hat einen Teamleader bestimmt, welcher/welche die Bewerbung im Namen des Teams übernimmt (Achtung: Teamleader sollte jemand sein, der/die Studium oder Ausbildung bereits abgeschlossen hat und im Land Bremen wohnhaft ist)
  • ist bereit, den nötigen Arbeitsaufwand für Vor- und Nachbereitung von Workshops zu leisten, um das Programm aktiv und zuverlässig zu verfolgen
  • möchte von den Erfahrungen der Bremer Medienexperten und -expertinnen profitieren

Eure Idee:

  • bezieht sich auf die Bereiche Bewegtbild, Crossmedia oder Digital Content
  • ist während der 9-monatigen Programmlaufzeit umsetzbar
  • zeichnet sich durch Kreativität, Skalierbarkeit und Innovation aus
  • zielt auf eine konkrete Realisierung und Verwertung ab
    und trägt so zur Entwicklung und Stärkung des Medienstandortes Bremen bei.

Bewerben könnt Ihr Euch das ganze Jahr über. Die Ausschreibung der ersten Programmrunde beginnt am 1. September 2018. Hierfür füllt Ihr zunächst den Bewerbungsbogen und die Datenschutzerklärung aus. Beide Formulare findet Ihr am Ende dieses Textes. Zudem sollten sich alle Teammitglieder mit einem Lebenslauf und einer kleinen Arbeitsprobe vorstellen. Das Kernstück der Bewerbung ist die Beschreibung Eurer Projektidee. Hierfür beschreibt Ihr das Projektvorhaben, das dahinterstehende Konzept und Eure Motivation für die Teilnahme am Programm. Überlegt im Voraus, welcher Experte oder welche Expertin am besten zu Eurem Projekt passt und gebt diesen Wunsch in der Bewerbung an.

Bewerbungsunterlagen im Überblick:

  • Bewerbungsbogen
  • Datenschutzerklärung
  • Lebensläufe aller Teammitglieder
  • Arbeitsproben aller Teammitglieder
  • Benennung des Teamleaders
  • Beschreibung des Projektvorhabens (Konzept und kurzes Motivationsschreiben, inkl. Zeitrahmen/Plan)
  • Expertenwunsch

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen schickt Ihr mit dem Betreff „CLOSEUP Bremen 2018“ an closeupbremen@nordmedia.de. Eine unabhängige Jury entscheidet, welche der Teams mit welcher Idee in das Programm aufgenommen wird. CLOSEUP Bremen ist eine laufende Ausschreibung, bei der sich jährlich bis zu vier Teams qualifizieren können. Die Teams für die erste Runde wurden bereits ausgewählt und starten im Dezember 2018. Die nächsten Einreichtermine werden hier bekannt gegeben. Erfahrt mehr über die Auswahlkriterien der Jury und den allgemeinen Programmablauf.

CLOSEUP Bremen auf einen Blick