Business-Frühstück ONLINE: "Kinostart vs. VoD?" am 4. Juni 2020

Trotz der aktuellen Einschränkungen durch die Corona-Krise möchten wir uns weiterhin persönlich mit Ihnen zu branchenrelevanten Themen austauschen. Das dritte nordmedia Business-Frühstück findet daher am 4. Juni 2020, um 13:00 Uhr, erneut in digitaler Form statt.

Diesmal stehen die Schwierigkeiten und verschiedene Konzepte für einen alternativen Kinostart im Mittelpunkt, da dies ein mehrfach geäußerter Themenwunsch innerhalb der nordmedia Branchen-Umfrage war.

Der Film ist fertig und der geplante Kinostart steht an, doch durch die Corona-bedingte Schließung der Kinos, bzw. der von Bundesland zu Bundesland unterschiedlichen Öffnungsregelungen, gibt es mehr Dinge zu beachten, als nur einen passenden Starttermin zu finden.

Sollte ein normaler Kinostart riskiert werden? Welchen Vorteil bietet eine Streaming- bzw. Video on Demand-Lösung? Zu welchen Konditionen bzw. mit welchem Kostenmodell (Kaufen oder Leihen) kann der Film angeboten werden und wer verdient daran? Welche Plattformen und technischen Voraussetzungen sind für eine reibungslose Filmvorführung und eine „angemessene“ Premiere überhaupt notwendig?

Stephan Winkler, Geschäftsführer der W-film Distribution, ist Gesprächsgast unseres dritten Business-Frühstück ONLINE und wird vom geplanten Auswertungsformat des Spielfilms DER GEBURTSTAG berichten.

nordmedia Business-Frühstück ONLINE: "Kinostart vs. VoD?"

4. Juni 2020 | 13.00 - 14.00 Uhr | via Zoom

Gast: Stephan Winkler | Geschäftsführer | W-film Distribution, Köln
Moderation: Jochen Coldewey | Bereichsleiter Film- und Medienförderung | nordmedia

Die Teilnahme ist für Sie kostenlos und setzt keine Registrierung bei der Plattform voraus, lediglich die Eingabe eines Nutzernamens und optional die Nutzung der Kamera und des Mikrofons ihres Laptops/PCs/Mobilgerätes.

Den Link zum Meeting inkl. Infos zum Tool erhalten Sie per E-Mail nach Ihrer erfolgreichen Anmeldung.

Wenn Sie über die aktuellen Themen bestens informiert sein wollen und sich mit anderen Branchenakteuren und der nordmedia-Förderung austauschen wollen, melden Sie sich schnell und verbindlich an. 

Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf max. 50 Personen begrenzt und der Anmeldelink ist nicht übertragbar. Es gilt: first come, first served!

Wir freuen uns auf den digitalen Austausch mit Ihnen und nehmen Themenwünsche oder Fragen gerne im Voraus per E-Mail support@nordmedia.de entgegen.

Ihr nordmedia-Team

 

ANMELDUNG

Bitte wählen Sie aus!

Captcha