Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

EIN TAGEBUCH AUS DER KOHLE

Genre
Animierter Kurzfilm
Format
2 K
Länge
8 min
Land/Jahr
DE 2023
Regie
Adrianna Wieczorek

Ein alter Minenarbeiter fängt seinen letzten Arbeitstag an, in der Mine, die nun geschlossen wird. Er nimmt uns mit in seine Erinnerungen, von seinem ersten Arbeitstag, wo er als Held unter sowjetischer Flagge gefeiert wurde, bis hin zu den Revolten, durch die er unter anderem den Kommunismus bezwang. Er hat viele Regime und Trendwechsel erlebt, doch das Schlimmste ist, dass heute sogar seine Tochter sich für ihn schämt, weil er als Minenarbeiter der Handlanger der Klimaverschmutzung ist.

Buch: Dolunay Gördüm, Adrianna Wieczorek

Regie, Produzentin: Adrianna Wieczorek

Animation: Berna Yildiz

Szenenbild: Berna Yildiz, Sven Lindner

Musik: Dolunay Gördüm

Produktionsberatung Hannover: Martin Daar, Sophie Jung, Filmzirkel Hannover

Fotos: © Adrianna Wieczorek

Produktionsorte: Hannover, Köln

Produktionszeit: 09/2021 - 05/2022

Produktionsstand: Durchführung

Förderung: nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH und Stiftung Kulturregion Hannover im Rahmen des gemeinsamen Stipendiums „cast & cut”;  Auf geht’s! NRW Stipendium 2020

 

Information:

Adrianna Wieczorek

E-Mail: adriannawieczorek.ar@gmail.com