Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

CHINA - VOM UMWELTSÜNDER ZUM ÖKOVORBILD?

Genre
Dokumentation
Format
4K
Länge
52 min
Land/Jahr
DE/CHN 2021
Regie
Nadine Niemann, Michael Wolff

China, als einer der größten Plastik-Verschmutzter der Welt, hat im Jahr 2018 ein Importverbot von Kunststoffen verhängt. China will nicht mehr die Müllkippe der Welt sein und hat eine Kehrtwende eingeleitet. Der Film zeigt, welche Maßnahmen seitdem in China ergriffen wurden und werden, um das Plastikproblem im eigenen Land zu lösen.

Buch, Regie: Nadine Niemann, Michael Wolff

Produktion: fact+film GmbH; Kinescope Film GmbH

Koproduktion: CNEX Foundation Limited

Producer, Herstellungsleitung: Matthias Greving

Creative Producer: MIchael Wolff

Produktionsleitung: Christina Mayer

Kamera: N.N

Ton: N.N

Schnitt: N.N

Musik: N.N .

Sprecher: N.N.

Redaktion: Mechthild Lehning, Radio Bremen

Drehorte: Peking,  Shanghai, u.a.m.

Drehzeit: N.N.

Produktionsstand: Vorbereitung

Förderung: nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH (Produktion)


Information:

fact+film GmbH & Kinescope Film GmbH

Michael Wolff

Hastedter Osterdeich 222

28207 Bremen

Tel.: 0421-339 94 92

E-Mail: wolff@fact-film.de

www.fact-film.de