Fünftes Filmfest Bremen: CALL FOR ENTRIES

Anmeldeschluss: 31.05.2019

Ab sofort und bis zum 31. Mai 2019 können Filme für das Filmfest Bremen eingereicht werden, das vom 19. bis 22. September 2019 bereits zum fünften Mal stattfindet. Als Festival entwickelt es sich beständig weiter und wird in 2019 mit einer großen Veranstaltung im Theater Bremen Eröffnung feiern. Offizielles Festivalkino ist die Schauburg Bremen. Das Atlantis Kino ist darüber hinaus Veranstaltungsort für zukunftsweisende Kinoformate, Workshops und dem dazugehörigen Innovationstag.

Bislang deutschlandweit einmalig initiiert das Filmfest Bremen den Internationalen Wettbewerb für Lang- und Kurzfilme im Genre Humor & Satire mit Preisgeldern von insgesamt 5.000 Euro. Darüber hinaus werden Preise beim 48-Stunden-Kurzfilmwettbewerb KLAPPE! sowie für filmische Innovation und für den besten Bremer Film ausgelobt. Filmeinreichungen sind bis zum 31. Mai 2019 über den Festivalserver filmfreeway.com möglich.

Weitere Informationen: www.filmfestbremen.com