Seit 26.01.06 im Kino: "Mädchen am Sonntag"

Der von der nordmedia vertriebsgeförderte Dokumentarfilm MÄDCHEN AM SONNTAG ist der dritte Teil der 99euro-Films. RP Kahl, Regisseur und Schauspieler und zusammen mit Torsten Neumann Begründer der low-budget-Reihe, portraitiert hier essayistisch vier junge deutsche Schauspielerinnen: Nicolette Krebitz (JEANS), Katharina Schüttler (SOPHIIIE!), Laura Tonke (PIGS WILL FLY) und die Newcomerin Inga Birkenfeld. Begleitet von einer Digitalkamera erzählen die ?Mädchen?, die seit Jahren in ambitionierten Independent-Produktionen mitspielen, mit großer Ehrlichkeit von ihrem Frust über den Markt, ihrer Sorge, dass aufgrund ihres Willens zur Unabhängigkeit Engagements ausbleiben könnten und ihrer trotz alledem großen Liebe zum Film.


Deutschland 2005

Länge: 79 Min
Format: 35mm (FAZ von MiniDV), Farbe, Dolby Stereo
Regie, Buch: RP Kahl
Darsteller: Laura Tonke, Katharina Schüttler, Inga Birkenfeld, Nicolette Krebitz
Verleih: Independent Partners Filmverleih

Im Vertrieb von:

Neue Visionen Filmverleih GmbH
Schliemannstr. 5
D-10437 Berlin

tel +49 (0)30 - 44 00 88 44
fax +49 (0)30 - 44 00 88 45

info@neuevisionen.de
www.neuevisionen.de

Weitere Informationen: MÄDCHEN AM SONNTAG