Berlinale 2022 - European Film Market: Workshop & Erfahrungsaustausch

10.01.2022 + 02.02.2022 + 12.02.2022 via Zoom

Ohne (gezieltes) Marketing keine ZuschauerInnen. Das gilt auch für das EFM-Screening. Deshalb bietet das Film & Medienbüro seit 2017 interessierten FilmemacherInnen / ProduzentInnen einen EFM-begleitenden Workshop mit Schwerpunkt Vertrieb & Marketing an.

Die teilnehmenden ProduzentInnen werden auf die Präsentation ihrer Filmprojekte beim Filmmarkt vorbereitet, bekommen Hintergrundinformationen über die Markt- und Vertriebssituation und Tipps wie man z. B. einen Weltvertrieb findet, der zu einem passt. ReferentInnen sind Dr. Julia Dordel (Leitung)  mit Beiträgen von Andrea Schütte (Tamtam Film) und Bernd Schlötterer (Palatin Media).

Für alle TeilnehmerInnen ist der nachweisliche Erwerb wenigstens einer Online-Market-Badge-Akkreditierung (eine reguläre Market-Badge Akkreditierung wird dringend empfohlen) auf eigene Kosten vor dem Workshop Voraussetzung für die Teilnahme. Der Erwerb der Market-Badges ist ab sofort möglich und sollte selbstständig und zeitnah erfolgen.

Kosten: TeilnehmerInnen ohne Screening 50 € (50% Rabatt für WIFT und FMB-Mitglieder), mit Screening kostenfrei.

Termine:
Mo, 10.01.2022, 15.00 Uhr -18.00 Uhr via Zoom
Mi, 02.02.2022, 15.00 Uhr-18.00 Uhr via Zoom
Sa, 12.02.2022, ab ca. 10.00 Uhr via Zoom Voraussetzungen: Ein Filmprojekt in unterschiedlichsten Entwicklungsstadien - von der Idee bis zum fertigen Film.

Anmeldungen unter hehmann@filmbuero-nds.de. Die Plätze sind begrenzt. Es gilt das Windhundprinzip.

Weitere Inforamtionen: EFM Workshop