Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

DER LETZTE REPORTER

Genre
Dokumentarfilm
Format
HD
Länge
90 min
Land/Jahr
DE 2020
Regie
Jean Boué

DER LETZTE REPORTER begleitet drei sehr unterschiedliche Exemplare der aussterbenden Spezies von Journalisten, die für Lokalzeitungen schreiben: eine Nachwuchsjournalistin, einen Gesellschaftsreporter und einen Sportberichterstatter. Drei sehr unterschiedliche Typen, die eines verbindet: Dank ihrer persönlichen Eindrücke und Empfindungen liefern sie Informationen aus erster Hand, ohne copy & paste, ganz exklusiv für die, die sich und ihre lokalen Belange im globalen Netz ohnehin nicht finden.

Buch, Regie: Jean Boué

Produktion: JABfilm

Koproduktion: NDR

Produktionsleitung: Jost Nolting, NDR

Aufnahmeleitung: Nicola Nagy

Kamera: Anne Misselwitz

Ton: Nic Nagel

Schnitt: Thomas Wellmann

Musik: Hans Jörn Brandenburg

Redaktion: Timo Großpietsch, NDR

Fotos: © JABfilm

Drehorte: Mecklenburg-Vorpommern (Raum Parchim), Niedersachsen (Lüneburg, Osnabrück)

Drehzeit: 02/2019 - 12/2019

Produktionsstand: Durchführung

Kino-/TV-Premiere: Frühsommer 2020

Kinostart: Sommer 2020

Förderung: nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH (Produktion); filmbüro Mecklenburg-Vorpommern



Information:

JABfilm

Bölzker Str. 10

16928 Bölzke

Tel.: +49 (0)3395-30 97 07

Fax: +49 (0)3395-30 97 06

E-Mail: jab@jabfilm.de

www.jabfilm.de