Das ist Thomas Otto

Thomas Otto, APITs Lab-Experte
Thomas Otto, APITs Lab-Experte

Was war Ihr Einstieg in den Bereich der APITs?

Meine ersten Erfahrungen habe ich vor zehn Jahren im Bereich der Veranstaltungstechnik gemacht. Dort haben wir mit Gamification-Ansätzen Dinge auf Bühnenpräsentationen dargestellt. Hier entdeckte ich bereits die Vorzüge der APITs außerhalb der Gaming-Branche, für zum Beispiel Preisverleihungen.

Was macht Sie zur Expertin/ zum Experten?

Ich bin seit zehn Jahren selbständig interessiert an der Verknüpfung aus Gamification und Video-Marketing. Dabei bin ich vor allem jemand, der durch jahrelange Erfahrung und Weiterbildung komplizierte Fragen und Sachverhalte durchblicken und lösen kann.

Was für Möglichkeiten bieten Ihrer Meinung nach die APITs für Unternehmen außerhalb der Gaming-Branche?

Die Chance, ein Produkt erlebbar zu machen; das ist etwas, was mich vor allem interessiert. Zum Beispiel ein 18 Meter hohes Getreidesilo mit einer VR-Brille immersiv begutachten zu können, ist aus Marketing-technischer Perspektive sehr spannend. So bringt man einen potenziellen Kunden zum Staunen und erzeugt so einen verkaufsfördernden Effekt.

 

Hier ist unser Experte im Einsatz