VISIONME GmbH

VISIONME (v.l.): Niels Hanus (Kreativdirektor), Dennis Dohmeier (Geschäftsführung), Hinrich Hobbensiefken (Entwicklungsleitung) 
© Visionme GmbH 2019 - alle Rechte vorbehalten
VISIONME (v.l.): Niels Hanus (Kreativdirektor), Dennis Dohmeier (Geschäftsführung), Hinrich Hobbensiefken (Entwicklungsleitung) © Visionme GmbH 2019 - alle Rechte vorbehalten

VISIONME ist ein sechsköpfiges Entwicklerstudio aus Hannover. Seit 2016 treiben sie die Vision einer Virtual und Augmented Reality Plattform für die Immobilien- und Interieurbranche voran - Stichwort „Digitaler Zwilling“. Der Ursprung von ihrem Spiel StackDefense ist eine Tech-Demo, die zu Testzwecken der Netzwerkkapazität und -belastbarkeit innerhalb der Plattform genutzt wurde. Aus der Testumgebung entwickelte sich parallel ein spielbares Feierabendprojekt, welches das Team von VISIONME nun als vollwertiges VR-Spiel verwirklichen und auf der Gamescom 2019 erstmals vorstellen wird.

„Das Team von VISIONME besteht aus einer Reihe von VR-Enthusiasten, die sich sich seit den Anfängen mit den Potentialen der VR- und AR-Technik für Industrie- und Bauunternehmen beschäftigen und nun wagen sie mit dem Spiel StackDefense erstmals den Schritt in die Games-Branche.“

Weitere Infos: