Berlinale 2020: nordmedia-geförderte Produktionen auf dem European Film Market

21. - 26.02.2020, Berlin

PARADIES  © KHM/Esser/Künzli/Mihatsch
PARADIES © KHM/Esser/Künzli/Mihatsch

Das Film & Medienbüro Niedersachsen e. V. (FMB) führt wieder Screenings auf dem European Film Market (EFM) der Berlinale durch und stellt einem internationalen Branchenpublikum nordmedia-geförderte Produktionen vor. Seit 1991 organisiert das FMB diese Screenings auf einem der wichtigsten internationalen Filmmärkte.

Folgende Produktionen werden in diesem Jahr präsentiert:

die Spielfilme BOOT UN DOOD, DOMINO, DIE HEINZELS - RÜCKKEHR DER HEINZELMÄNNCHEN und PARADIES, der Dokumentarfilm MUCHA: THE STORY OF AN ARTIST WHO CREATED A STYLE  sowie die Kurzfilme FEGT UNS WEG und PATRICK IS OUTSIDE.

MUCHA: THE STORY OF AN ARTIST WHO CREATED A STYLE © Punk Film/Czech Television/ARTE/maxim Film/Marek Novotny
MUCHA: THE STORY OF AN ARTIST WHO CREATED A STYLE © Punk Film/Czech Television/ARTE/maxim Film/Marek Novotny

Vorführtermine:


Die Vorführungen und ein vom FMB organisiertes Workshop-Programm werden gefördert durch die nordmedia, um die internationale Auswertung nordmedia-geförderter Produktionen zu unterstützen.

FEGT UNS WEG © Simona Bednarek
FEGT UNS WEG © Simona Bednarek

Spielstätten:

Arsenal (Filmhaus); Potsdamer Straße 2
dffb Cinema (Filmhaus), Potsdamer Straße 2
CinemaxX, Potsdamer Straße 5, Eingang Voxstraße
 

Zugang zu den European Film Market-Vorführungen ist nur mit Market Badge oder auf Einladung möglich.

Weitere Informationen unter: filmbuero-nds.de