Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT

Genre
Reportage
Format
HD
Länge
59 min
Land/Jahr
DE 2018/2019
Regie
Anja Schlegel

Die Reportage begleitet Menschen in Niedersachsen, die altes Wissen nutzen und damit besonders zukunftsfähig sind. Handarbeit statt Maschineneinsatz, Arbeitspferde statt Schwerlastfahrzeuge, natürliche Baustoffe statt moderner chemischer Verbindungen: Was veraltet erscheint, wird in bestimmten Bereichen wieder modern.

Karsten Wüstefeld macht umweltschonende und effektive Waldarbeit mit Pferden und hat volle Auftragsbücher. Der Architekt Dirk Scharmer baut Ein- und Mehrfamilienhäuser aus Holz, Strohballen und Lehm. Die Jungbauern Frieda und Theo Wegener melken ihre Kühe direkt auf der Weide. Ihr Ausnahmekäse findet seinen Weg bis in die Sterneküchen. Auf das Experiment Weidemilch lässt sich auch Jan-Dierk Harbers ein. Seine 400 Milchkühe dürfen das erste Mal seit 20 Jahren wieder aus dem Stall.


Back to the future

The report accompanies people in Lower Saxony who make use of old knowledge and are therefore especially resilient to the future. Manual work instead of using machines, workhorses instead of heavy-duty vehicles, natural building materials instead of modern chemicals: what appears to be obsolete is becoming modern again in certain fields.

Karsten Wüstefeld carries out environmentally-friendly and effective forestry work with horses and has full order books. The architect Dirk Scharmer constructs single-and multi-family houses from wood, bales of straw and clay. The young farmers Frieda and Theo Wegener milk their cows directly on their pastures. Their exceptionally good cheese finds its way to the kitchens of five-star hotels and restaurants. Jan-Dierk Harbers has also latched on to the experiment of pasture milk. For the first time in 20 years, his 400 dairy cattle are again allowed to leave their cowsheds.

Buch, Regie/script, director: Anja Schlegel

Produktion/production: TV Plus GmbH

Produktionsleitung/production manager: Natascha Unbehaun

Kamera/camera: Toni Anneken, Micha Bojanowski, Christian Kell

Ton/sound: Lars Heindorf, Niklas Wehmeyer, Arwid Wolter, Niklas Wittig

Schnitt/editing: Manuel Sanchez

Sprecher/narrator: Peter Kaempfe

Redaktion/commissioning editor: Susanne Wachhaus, NDR

Fotos/photos: © NDR/TV Plus GmbH/Micha Bojanowski, Mike Rieth, Toni Anneken
 

Anja Schlegel *1969 in Hannover; Diplom-Journalistin; seit 1999 freie TV-Autorin und -Redakteurin von zahlreichen Reportagen, Imagefilmen und Magazinstücken

Anja Schlegel *1969 in Hanover; Degree in Journalism; freelance TV author and editor of numerous reports, image films and magazine contributions since 1999

Drehorte/locations: Klostergut Heinigen bei Wolfenbüttel, Butjadingen, Bad Pyrmont, Göttingen, Lüneburg

Drehzeit/shooting time: 04/2018-12/2018

Erstausstrahlung/TV premiere: 08.02.2019, NDR-Fernsehen

Förderung/financial support: nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH (Produktion/production)

 

Information:

TV Plus GmbH

Natascha Unbehaun

Wilhelmstraße 11

30171 Hannover

Tel.: +49 (0)511-35 77 09 70

Fax: +49 (0)511-35 77 09 71

E-Mail: unbehaun@tv-plus.com

www.tv-plus.de