Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

WILDES WENDLAND

Genre
Reportage
Format
HD
Länge
28 min 30
Land/Jahr
DE 2016/2017
Regie
Christian Leunig

Von der trockenen Nemitzer Heide im Osten über die elbnahen Überflutungsbereiche rund um Hitzacker bis zur waldig hügeligen Göhrde im Westen - das Wendland ist eine der naturnähsten und wildesten Regionen Niedersachsens. Der Film begleitet Wolfsführer und Schäfer bei ihrer Arbeit, sowie die Betreiber eines Hutewalds und Naturschützer auf naturnahen Wiesenflächen und Auen. Ob wegen seiner bedrohten Tier- und Pflanzenarten oder der Ursprünglichkeit und Schönheit der Landschaft - im Mittelpunkt des Films steht das Wilde Wendland zugleich als ökologisch wichtiger Lebensraum und Region der Gegensätze.

Buch, Regie: Christian Leunig

Produktion: AZ MEDIA TV GmbH

Produktionsleitung, Herstellungsleitung: Jan Weber-Verlinden

Producer: Michaela Grote

Kamera: Karsten Thürnau

Ton: Felix Grießhammer, Henrik von Fehrn, Lars Tolis

Schnitt: Alexander Wilhelmi (geplant)

Mitwirkende: Werner, Kai und Julia Meinecke, Ulrike Braun, Hans Jürgen Niederhoff, Holger Line und Katrin Ollendorf

Redaktion: Susanne Wachhaus, NDR

Drehorte: Wendland (Trebel, Lüchow)

Drehzeit: 29.02. bis 16.08.2016

Erstausstrahlung: 07.02.2017, NDR-Fernsehen

Förderung: nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH (Produktion)


Information:
AZ MEDIA TV GmbH
Jan Weber-Verlinden
Goseriede 9
30159 Hannover
Tel.: +49 (0)511-12 12 35 41
Fax: +49 (0)511-12 12 35 51
E-Mail: Jan.Weber-Verlinden@azmedia.de
www.azmedia.de