Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

TOD VON FREUNDEN

Genre
Drama-Serie
Format
HD
Länge
115 min + 6 x ca. 60 min
Land/Jahr
DE 2020/2021
Regie
Friedemann Fromm

Ein Paradies auf einer Insel in der Flensburger Förde. Geschaffen von vier unzertrennlichen Freunden - Jakob, Sabine, Bernd und Charlie. Die vier Kinder der Freunde wachsen hier wie Geschwister unbeschwert und behütet auf. Doch dann geschieht ein Unglück. Auf einem Segeltörn durch die Ostsee verschwindet eins der Kinder, und nichts ist mehr, wie es war. Gut gehütete Geheimnisse kommen ans Licht und bringen Misstrauen, Zweifel und Trennung mit sich.

TOD VON FREUNDEN erzählt eine Geschichte, die uns allen passieren könnte. Sie stellt uns Fragen: Ist Wahrheit wichtiger als Freundschaft? Ist Glück nichts wert, wenn es auf einer Lüge gebaut ist? Können wir einem Menschen verzeihen, der uns wahrhaftig liebt, uns aber über Jahre belogen hat?


Death of friends

A paradise on an island in the Flensburg Inlet. Created by four inseparable friends - Jakob, Sabine, Bernd and Charlie. The four children of these friends grow up here carefree and well looked-after like brothers and sisters. But then a terrible tragedy occurs. On a sailing trip in the Baltic Sea, one of the children disappears and nothing is as it used to be. Well-guarded secrets that come to light evoke distrust, doubt and separation.

“TOD VON FREUNDEN” tells a story that could happen to all of us. It poses important questions: is truth more important than friendship? Is happiness of no value if it is based on a lie? Can we ever forgive a person who dearly loves us but has lied to us over many years?

Buch, Regie/script, director: Friedemann Fromm

Konzeptentwicklung/concept development: Mette Sø

Produktion/production: Letterbox Filmproduktion GmbH in Koproduktion mit/in co-production with ZDF

Produzenten/producers: Michael Lehmann, Andreas Knoblauch, Lisa Arndt, Christian Friedrichs

Line Producer: Frank Mähr

Aufnahmeleitung/unit manager: Christian Friese

Kamera/camera: Ralf Noack

Licht/light: Pepi Rieck

Ton/sound: Maarten van de Voort

Schnitt/editing: Eva Schnare, Janina Gerkens

Postproduction Supervisor: Christian Vennefrohne

Colour Grading: Peter Bernaers

Visual Effects: Jumping Horse Film

VFX Supervisors: Frank Kaminski, Philip Nauck

Mischung/sound mix: Torben Seemann

Sound Supervisor: Manuel Meichsner  

Animation: Studio Huckepack

Musik/music: Stefan Mertin, Mirko Michalzik

Szenenbild/set design: Florian Langmaack

Kostümbild/costume design: Monika Hinz

Maske/make-up: Frauke Pira, Chris Rossa, Kuno Schlegelmilch

Casting: Marion Haack, Rie Hedegaard (DK)

Darsteller/actors: Jan Josef Liefers, Katharina Schüttler, Lene Maria Christensen, Thure Lindhardt, Milena Tscharntke, Oskar Belton, Lukas Zumbrock, Anton Petzold, Jakob Cedergren

Redaktion/commissioning editors: Wolfgang Feindt, Daniel Blum, ZDF

Fotos/photos: Thorsten Jander / Letterbox Filmproduktion; ZDF/Thorsten Jander  getty / [M] Serviceplan

 

Friedemann Fromm *1963 in Stuttgart und aufgewachsen in Ludwigsburg; Studium an der Hochschule für Film und Fernsehen München und Meisterklasse europäische Akademie Amsterdam; Leiter des Bereichs Regie an der Hamburg Media School; seit 1990 vielfach preisgekrönter Drehbuchautor und Regisseur für Fernsehen und Kino, u.a. UNTER VERDACHT, WEISSENSEE, DIE FREIBADCLIQUE

Friedemann Fromm *1963 in Stuttgart and grew up in Ludwigsburg; studied at the Academy of Film and Television Arts in Munich and the Master Class European Academy in Amsterdam; Head of the Directorship Department at the Hamburg Media School; since 1990: multiple award-winning scriptwriter and director of television and cinema productions, among others: “UNTER VERDACHT”, “WEISSENSEE, DIE FREIBADCLIQUE”

Drehorte/locations: Dänemark (Gråsten, Kruså, Sønderborg u.a.), Deutschland (Flensburg, Glücksburg, Stelle, Winsen (Luhe), Kuddewörde, Hamburg), Griechenland

Drehzeit/shooting time: 22.08.2019 - 21.12.2019

Erstausstrahlungen/TV premieres: 07.02.2021 (Folge 1, Langfassung); 14.02.2021 (Folge 2, Langfassung), 21.02.2021 (Folge 3, Langfassung), 28,02.2021 (Folge 4, Langfassung), ZDF

Mediathek: komplette Serie online verfügbar bis 06.02.2022, ZDFmediathek

Förderung/financial support: Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein GmbH; nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH (Produktion/production); German Motion Picture Fund

 

Information:

Letterbox Filmproduktion GmbH

Alexa Rothmund

Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH

Tel.: +49 (40) 6688-4801

E-Mail: arothmund@studio-hamburg.de

www.letterbox-filmproduktion.de

 

Weltvertrieb/world distribution:

Dynamic Television

www.dynamictelevision.com