Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

NUR EINE FRAU

Genre
Spielfilm
Format
HD
Länge
90 min
Land/Jahr
DE 2019
Regie
Sherry Hormann

Aynur ist jung, sie liebt das Leben, und sie hat es noch komplett vor sich. Sie will feiern, tanzen, frei sein. Einfach das tun, was sie möchte. ,Leuchten so hell wie der Mond‘ - genau das bedeutet Aynur, und das passt zu ihr. Aber ihre Eltern und Brüder haben eine ganz andere Vorstellung davon, wie sie ihr Leben zu leben hat.

Der dokumentarische Spielfilm zeichnet das Schicksal der jungen Deutschtürkin Hatun Aynur Sürücü nach − ihren Kampf um ein freies, selbstbestimmtes Leben gegen den Widerstand der Familie. Aynur fühlt sich zu Hause nicht mehr sicher und zieht mit ihrem Kind zu einer Freundin. Ihre Brüder wollen ihren Lebensstil aber nicht akzeptieren, immer massiver wird sie beleidigt und bedroht. Am 7. Februar 2005 wird Aynur von einem ihrer Brüder auf offener Straße erschossen. Der anschließende Prozess sorgt für eine nie gekannte öffentliche Aufmerksamkeit.


A regular woman

Aynur is young, she loves life, and she has her whole life before her. She wants to party, dance, and be free. Simply doing what she likes best. ‘Shining as bright as the moon’ - this is exactly what Aynur’s name means, and fits her very well. But her parents and her brothers have a completely different idea about how she should lead her life.

The docudrama traces the fate of the young German-Turkish woman Hatun Aynur Sürücü - her fight for a free, self-determined life against the resistance of her family. Aynur no longer feels safe at home and moves to a female friend with her child. But her brothers refuse to accept her lifestyle and she is increasingly insulted and threatened. On 7 February 2005, Aynur is shot dead by one of her brothers on a street in broad daylight. The subsequent trial attracts an unprecedented amount of attention.

Buch/script: Florian Oeller

Regie/director: Sherry Hormann

Produktion/production: Vincent TV GmbH

Produzentin/producer: Sandra Maischberger

Produktionsleitung/production manager: Peter Effenberg; Rainer Baumert, rbb

Producer/creative producers: Ulrich Stein, Onno Ehlers

Produktionskoordination/production coordinator: Martin Kruppe

Herstellungsleitung/line producer: Patrick Dresen

Regieassistenz/assistant director: Kim Doyen

Produktionsassistenz/assistant producer: Juliane Walker

Filmgeschäftsführung/film management: Rolf Jahnke

Script, Continuity: Ulrike Franz

Aufnahmeleitung/unit manager: Phillipp Eichhorn

Kamera/camera: Judith Kaufmann

Kameraassistenz/assistant camera: Mirko Hans

Focus Puller: Alexis Kostudis

Video Operator: Matje Zet

DIT & DATA Wrangler: Feco Fenders

Oberbeleuchter/gaffer: Timm Brückner

Beleuchter/lights: Niko Mölter

Ton/sound: Rainer Gerlach

Tonassistenz/sound assistant: Bilge Bingül

Schnitt/editing: Bettina Böhler

Schnittassistenz/editing assistant: Karen Karamatschek

Szenenbild/set design: Ulrich Friedrichs

Kostümbild/costume design: Jessica Specker

Kostümassistenz/costume design assistant: Ramona Huppert

Garderobe/wardrobe: Rena Eduardz

Maske/make-up: Isabelle Neu

Musik/music: Fabian Römer

Darsteller/actors: Almila Bagriacik, Rauand Taleb, Aram Arami, Armin Wahedi, Meral Perin, Lara Aylin Winkler, Jacob Matzschenz, Mehmet Atesci u. v. a.

Redaktion/commissioning editors: Rolf Bergmann, rbb; Marc Brasse, Eric Friedler, NDR; Esther Schapiera, HR; Gerolf Karat, SWR

Fotos/photos: Matthias Bothor

Drehort/location: Berlin

Drehzeit/shooting time: 08.08.2018-07.09.2018

Kinostart/cinema release: 09.05.2019

Verleih/distribution: NFP Marketing & Distribution GmbH

Förderung/financial support: nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH (Produktion/production); Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH; DFFF − Deutscher Filmförderfonds

 

Information:

Vincent TV GmbH

Martin Kruppe

Kastanienallee 40

10119 Berlin

Tel.: +49 (0)30-27 87 76 33

Fax: +49 (0)30-278 77 67 33

E-Mail: kruppe@vincent-tv.com

www.vincent-tv.com
 

Weltvertrieb/world distribution:

The Match Factory
www.the-match-factory.com