Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

MEINE CHAOSFEE & ICH

Genre
Family Entertainment, Animationsfilm
Format
HD
Länge
80 min
Land/Jahr
DE/LU 2022
Regie
Caroline Origer

Die zwölfjährige Maxie traut ihren Augen nicht, als die neugierige und freche Fee Violetta in ihrem Zimmer auftaucht. Mit ihrer magischen Hilfe sieht Maxie ihren großen Traum in Erfüllung gehen: die Rückkehr in ihr altes Zuhause auf dem Land, das sie in der lauten grauen Stadt so sehr vermisst. Violetta stimmt zu - auch wenn sie noch nichts anderes als Veilchen zaubern kann. Die beiden freunden sich an, doch bald stellt sich heraus, dass Violetta den Auftrag einer anderen Fee gestohlen hat, um sich in die Menschenwelt zu schmuggeln. Und dass ihr die Zeit davonläuft, wenn sie jemals nach Hause zurückkehren will. Ein spannender Wettlauf gegen die Zeit und einen kapitalistischen Hotelmanager beginnt.

Buch: Silja Clemens

Regie: Caroline Origer

Produktion: SERU Animation GmbH & Co. KG

Koproduktion: Ella Filmproduktion GmbH; Fabrique d’Images (Luxemburg)

Produzenten: Sebastian Runschke, Maite Woköck, Ilona Schultz, Christine Parisse, Jean-Marie Musique, Mark Mertens

Produktionsleitung: Nina Schwarz, Janina Laureiro

Animation Director: Nina Wels

Storyboard: Frédéric Defays, Nils Eckhardt, Nathanaël Godart, Lubica Medekova-Klein, Maria Schmidt, Benedict Tomczyk-Bowen, Konrad Weise

Production Design: Bruno Murer

Art Director: Guillaume Verdier

Character Design: Sophie Fortemps (Supervisor); Michael Hülse, Nathanaël Godart, Bruno Murer

Animation (Seru): Lukas von Berg, Julia Fredrich, Michael Anthony Hockey, Felix Rothmayer, Nadine Schwenk, Christopher Stodt, Vanessa Stotz, Jessica Tegethoff, Monika Tenhuendfeld, Bettina Tytko

Set Design: Florianne Becker, Paul Burton, Stéphane Lecocq

Compositing (Seru): Martin-Gritschke (Supervisor), Carsten Blume, Alexander Borchert, Sophie Engelmann, Carsten Meister, Thi Cam Thanh Pham, Felix Rothmayer, Ben-R Zentek Stereoscopy: Martin Gritschke

Tonpostproduktion: Loft Tonstudios

Sprecher:innen (Originalfassung): Aileen Mythen, Lucy Carolan, Alex Avenell, Paul Tylak, Brendan McDonald, Doireann Ní Chorragáin, Alex Kelly, Luke Griffin, Paul Tylak, Justin Anene u. v. a.

Sprecher:innen (deutsche Fassung): Jella Haase, Lisa-Marie Koroll, Alex Avenell, Julian Mau, Stephan Benson, Merete Brettschneider, John Chadwick, Tammo Kaulbarsch, Tim Grobe, Lukian Rusani u.v.a.

Porduktionsorte: Animationsstudios in Stuttgart, Hamburg, Hannover sowie Luxemburg

Produktionszeit: 01/2020 - 12/2021

Erstaufführung: 01.10.2022, MICHEL - Kinder und Jugend Filmfest, Hamburg

Kinostart: 13.10.2022

Verleih: Telepool GmbH

Förderung: MFG Baden-Württemberg; Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein; nordmedia Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH (Produktion)
 

Information:

SERU Animation GmbH & Co. KG

Sebastian Runschke

Hanomaghof 2

30449 Hannover

Tel.: +49-(0)511-13 22 19 30

E-Mail: animation@seru.film

www.seru.film

Grüner Drehpass 2020 - Gütesiegel für umweltbewusste Dreharbeiten der Filmförderung Hamburg-Schleswig-Holstein GmbH