Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

MEIN FALKE

Genre

Fernsehfilm

Format
HD
Länge
90 min
Land/Jahr
DE 2023
Regie
Dominik Graf

Die forensische Biologin Inga Ehrenberg ist so sehr von ihrer Arbeit im Rechtsmedizinischen Institut absorbiert, dass sie zunächst nicht bemerkt, wie einsam sie nach ihrer Scheidung vor ein paar Jahren ist. Erst als ihr Vater behauptet, sie habe eine Halbschwester und ein Falkner sie bittet, ein Falken-Junges in Obhut zu nehmen, gerät sie in einen Strudel lange verborgener, schmerzhafter Gefühle. Sie beginnt den Falken zu zähmen, fest davon überzeugt, dass der Vogel sie nie verlassen wird.

 Buch: Beate Langmaack

 Regie: Dominik Graf

Produktion: PROVOBIS Gesellschaft für Film und Fernsehen mbH

Produzent: Jens C. Susa

Herstellungsleitung: Finn Freund

Produktionsleitung: Olaf Kalvelage

Aufnahmeleitung: Ingo Stroot

Kamera: Hendrik A. Kley

Licht: Lars Petersen

Ton: Rainer Gerlach

Schnitt: Amina Lorenz

 Postproduktion: Cornelia Schacht

Musik: Sounddesign - Rossenbach / van Volxem

Szenenbild: Claus-Jürgen Pfeiffer

Locationscout: Raidar Huber

Kostüm: Barbara Grupp, Dorothee Hohndorf

Maske: Nannie Gebhard-Seele. Henny Zimmer

Darsteller:innen: Anne Ratte-Polle, Jörg Gudzuhn, Olga von Luckwald, Catherine Chikosi, Bastian Hagen, Bernhard Conrad, Oliver Sauer, Harald Burmeister, Dennis Pörtner u.v.a.

Redaktion: Christian Granderath, Sabine Holtgreve, NDR; Claudia Tronnier, ARTE

Drehstartfoto (v.l.): Anne Ratte-Polle mit Falke, Dominik Graf und Olga von Luckwald © PROVOBIS/NDR/Frédéric Batier

Drehorte: Niedersachsen (Wolfsburg und Umgebung)

Drehzeit: 13.07. - 11.08.2022

Bericht von den Dreharbeiten: Setbesuch in Wolfsburg und Umgebung: "Mein Falke""

Produktionsstand: Endfertigung

Förderung: nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH (Produktion)


Information:

PROVOBIS Gesellschaft für Film und Fernsehen mbH

Jens C. Susa

Pommernallee 5

14052 Berlin

Tel.: +49 (0)30-306 97 60

E-Mail: schacht@provobis.de

www.provobis.de