Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

LINDENBERG! MACH DEIN DING!

Genre
Spielfilm
Format
HD
Länge
135 min
Land/Jahr
DE 2019/2020
Regie
Hermine Huntgeburth

Von seiner Kindheit im westfälischen Gronau bis zum ersten, alles entscheidenden Bühnenauftritt in Hamburg 1973; von seinen Anfängen als hochbegabter Jazz- Schlagzeuger und seinem abenteuerlichen Engagement in einer US-amerikanischen Militärbasis in der Libyschen Wüste, über Rückschläge mit seiner ersten LP bis zu seinem Durchbruch mit Songs wie „Mädchen aus Ost-Berlin“ oder „Hoch im Norden“ und „Andrea Doria“: LINDENBERG! MACH DEIN DING! erzählt die Geschichte eines Jungen aus der westfälischen Provinz, der eigentlich nie eine Chance hatte, und sie doch ergriffen hat, um Deutschlands bekanntester gesamtdeutscher Rockstar zu werden - ein Idol in Ost und West.

Buch: Alexander Rümelin, Christian Lyra, Sebastian Wehlings

Regie: Hermine Huntgeburth

Produktion: LETTERBOX FILMPRODUKTION

Koproduktion: SevenPictures Film, DCM und Sparkling Pictures

Produzenten: Michael Lehman, Günther Russ, Johannes Pollmann

Koproduzenten: Stefan Gärtner, Verena Schilling, Marc Schmidheiny, Christoph Daniel, Wiebke Andresen, Felix von Poser

Herstellungsleitung: Günther Russ

Line Producer: Gabi Lins

Aufnahmeleitung: Caren Wiederhold

Kamera: Sebastian Edschmid

VFX: Jumping Horse Film, Frank Kaminski, in Zusammenarbeit mit Day for Night, Marco del Bianco

Ton: Kai Lüde-Martens  

Schnitt: Ueli Christen, Eva Schnarre

Musik: Oliver Biehler

Szenenbild: Bettina Schmidt

Locationscout: Benny Ackermann (Hamburg), Abbi Roos (NRW)

Kostüm: Sabine Böbbis

Maske: Astrid Weber, Hannah Fischleder
Casting Simone Bär Casting

Darsteller: Jan Bülow, Detlev Buck, Max von der Groeben, Charly Hübner, Julia Jentsch, Martin Brambach, Ruby O. Fee, Christoph Letkowski, Ella Rumpf, Jeanette Hain, Saskia Rosendahl u.v.a.

Fotos: Gordon Timpen (Hamburg), Tom Trambow (NRW)

Drehorte: Deutschland (Krefeld, Köln, Frechen, Kerpen, Düsseldorf, Duisburg, Gelsenkirchen, Hamburg, Berlin), Marokko (Errachidia, Erfoud)

Drehzeit: 11.10.2018-01/2019

Kinostart: 16.01.2020

Verleih: DCM

Förderung: Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein; Film- und Medienstiftung NRW; Medienboard Berlin-Brandenburg; FFA;  BKM; DFFF; nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH (Postproduktion)


Information:

Letterbox Filmproduktion GmbH

Jenfelder Allee 80

22039 Hamburg

Tel.: +49 (0)40-66 88 48 01

E-Mail: arothmund@studio-hamburg.de

www.letterbox-filmproduktion.de