Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

LEONARDO DA VINCI UND DIE FLORA BÜSTE

Genre
Dokumentation
Format
HD
Länge
52 min
Land/Jahr
DE 2020
Regie
Margarete Kreuzer

1909 erwirbt Wilhelm von Bode die Büste der griechischen Blütengöttin „Flora“, die er für ein Leonardo-Original hielt. Der Kunstskandal, den Bode damit in Europa auslöste, ist beispiellos in der Museumsgeschichte und konnte bis heute nicht abschließend geklärt werden. Ein Kunstkrimi aus der Leonardo-Forschung.

Buch, Regie: Margarete Kreuzer

Produktion: Medea Film Factory

Produzentin: Irene Höfer

Produktionsleitung: Andreas Schroth

Producer: Nalan Kahriman

Kamera: Leif Karpe, Ralf Ilgenfritz

Ton: Ralf Ilgenfritz, Wolf Howind

Schnitt: Lorna Loeffler Steffen, Birgit Mild

Postproduktion: Ralf Ilgenfritz

Grafik: Martin Kruckenberg

Animation: Caroline Imbery

Musik: Arpad Bondy

Sprecher: Claudia Michelsen, Hans-Henrik Wöhler, Christian Senger, Nora Jokhosha, Andreas Hofer

Mitwirkender: Peter Garloff

Redaktion: Kathrin Brinkmann, ZDF/ARTE

Fotos:© Medea Film/Leif Karpe/Ralf Ilgenfritz

Drehorte: Berlin, Paris, London, Luckenwalde, Aberdeen

Drehzeit: 01/2020 - 04/2020

Erstausstrahlung: 22.11.2020, ARTE

Förderung: nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH (Produktion)

 

Information:

Medea Film Factory

Lützowplatz 9

10785 Berlin

Tel.: +49 (0)30-25 29 53 31

E-Mail: factory@medeafilm.de