Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

ELECTRIC GIRL

Genre
Drama
Format
HD
Länge
90 min
Land/Jahr
DE/NL 2018/2019
Regie
Ziska Riemann

Mia bekommt die Chance, die Anime-Superheldin Kimiko zu synchronisieren. Nach und nach gerät Mias Leben in der echten Welt immer mehr aus dem Gleichgewicht. Sie beginnt sich in ihrer Wahrnehmung mit der Welt der blauhaarigen Animefigur zu vermischen: Auch Mia kann plötzlich übermenschliche Taten vollbringen. Sie hat außergewöhnlich geschärfte Sinne und kämpft für das Gute.

Schließlich ist Mia sogar überzeugt, dass nicht nur Kimikos Welt, sondern auch unsere Welt von finsteren Mächten bedroht wird: Sie wollen die Menschheit vernichten und nur durch Mia kann sie gerettet werden. Doch vielleicht ist es Mia, die gerettet werden muss?

 

Mia has the opportunity to synchronise the Anime super-heroine Kimiko. Step by step, Mia’s life in the real world becomes increasingly out of balance. In her subjective perception, she starts to become mixed up with the world of the blue-haired Anime figure: even Mia can suddenly perform superhuman acts. She has unusually sharpened senses and fights for a good cause.

Finally, Mia is even convinced that not only Kimiko’s world but also our own world is threatened by sinister powers: they want to destroy mankind, which can only be saved with the help of Mia. But perhaps it’s Mia who needs to be saved?

Buch/script: Dagmar Gabler, Ziska Riemann, Angela Christlieb, Luci van Org

Regie/director: Ziska Riemann

Produktion/production: NiKo Film in Koproduktion mit/in co-production with: A Private View, Wüste Film GmbH

Produzentin/producer: Nicole Gerhards

Koproduzenten/co-producers: Dries Phlypo, Stefan Schubert, Uwe Kolbe

Produktionsleitung/production manager: Valeska Bochow

Herstellungsleitung/line producer: Katja Morgeneier

Aufnahmeleitung/unit manager: Johannes Schuchardt

Kamera/camera: Hannes Hubach

Oberbeleuchter/gaffer: Gregor Havenith

Ton/sound: Claudia Mattai del Moro

Schnitt/editing: Fridolin Körner

Mischung/sound mix: Agent Flanders  

Animationsstudio/animation studio: Lunanime

Barrierefreie Fassung, Untertitel/accessible version, subtitles: Cine Complete GmbH

Locationscouts/location scouts: Jordana Goldmann, Karin Veerbek, Dennis Becker

Szenenbild/set design: Christiane Krumwiede

Kostümbild/costume design: Polly Mathies

Maske/make-up: Barbara Bijelic

Musik/music: Ingo Ludwig Frenzel

Darsteller/actors: Victoria Schulz, Hans-Jochen Wagner, Björn von der Wellen, Svenja Jung, Oona von Maydell, Irene Kugler, Victor Hildebrand, Anna Amalia Bornmeyer, Bastian Sierich, Simone Jäger u. v. a.

Redaktion/commissioning editors: Andrea Hanke, WDR; Barbara Ciesielski, ARTE

Fotos/photos: © NiKo Film/Hannes Hubach
 

Ziska Riemann *1973 in Berlin; arbeitet als Comiczeichnerin, Drehbuchautorin und Regisseurin; seit 1991 diverse Comicalben, davon vier in Zusammenarbeit mit Gerhard Seyfried; seit 2003 mehrere Kurzfilme; ELECTRIC GIRL ist ihr zweiter Langfilm nach ihrem Spielfilmdebüt LOLLIPOP MONSTER.

Ziska Riemann *1973 in Berlin; works as a comic artist, scriptwriter and director; since 1991: various comic albums, four of which were produced in collaboration with Gerhard Seyfried; a variety of short films since 2003; ELECTRIC GIRL is her second full-length feature film after her feature film debut LOLLIPOP MONSTER.

Fotos/photos: © NiKo Film/Hannes Hubach

Drehorte/locations: Berlin, Hamburg, Köln, Hürth

Drehzeit/shooting time: 29.05.2017-13.07.2017

Erstaufführung/premiere: 17.01.2019, Filmfestival Max Ophüls Preis, Saarbrücken

Kinostart/cinema release: 18.07.2019

Verleih/distribution: Farbfilm Verleih GmbH

Förderung/financial support: Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein GmbH; FFA − Filmförderungsanstalt; BKM − Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien; Film- und Medienstiftung NRW GmbH; nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH (Produktion/production); DFFF − Deutscher Filmförderfonds; Screen Flanders; Creative Europe - MEDIA

 

Information:

NiKo Film

Nicole Gerhards

Prinzessinnenstraße 16

10969 Berlin

Tel.: +49 (0)30-27 58 28 36

Fax: +49 (0)30.27 58 28 72

E-Mail: info@nikofilm.de

www.nikofilm.de