Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

DIE AKTE BND

Genre
Reportage
Format
HD
Länge
2 x 45 min
Land/Jahr
DE 2019
Regie
Rainer Kahrs

Teil 01: Waffengeschäfte deutscher Reeder
Nach sieben Jahren Recherche zu Waffengeschäften deutscher Reeder wird dem "Story im Ersten"-Team um Autor Rainer Kahrs ein geheimes Konvolut zugespielt. Die Dokumente beweisen: Der deutsche Geheimdienst BND ist in Waffentransporte in die Krisen- und Kriegsgebiete dieser Welt stark involviert.

Teil 02: Der Geheimdienst und sein erster Waffenhändler
Im besetzten Nachkriegsdeutschland steigt der Ex-Fallschirmjäger und ehemalige SS-Mann Gerhard Mertins auf zum mächtigen Waffenhändler. Er hat viele Kontakte in den Nahen Osten und zu alten Nazigrößen, ein Mann, der deswegen für Geheimdienste interessant wird.

Buch, Regie: Rainer Kahrs

Produktion: Kinescope Film GmbH

Produzent, Herstellungsleitung: Matthias Greving

Producer: Janina Hennemann

Kamera: Lür Wangenheim, Torben Müller

Ton: Marina Schnieders, Tobias Rüping, Bea Müller

Schnitt: Tom Lehnhardt

Sprecher: Robert Levin

Redaktion: Thomas von Bötticher, Radio Bremen für das Erste

Fotos: © Kinescope Film GmbH

Drehorte: Deutschland (Bremen), Ukraine (Kiew, Odessa, Oktyabrsk), Großbritannien (London), Brüssel (Belgien) u.a.

Drehzeit: 11/2017 - 06/2018

Erstausstrahlungen: 11.03.2019 (Teil 1: Waffengeschäfte deutscher Reeder) + (Teil 2: Der Geheimdienst und sein erster Waffenhändler), ARD

Förderung: nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH (Stoffentwicklung, Produktion)


Information:

Kinescope Film GmbH

Böttcherstraße 1-3

28195 Bremen

Tel.: +49 (0)421-33 04 81 46

E-Mail: info@kinescope.de

kinescopefilm.de