Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

#BONNIE&BONNIE

Genre
Liebesfilm
Format
HD
Länge
90 min
Land/Jahr
DE 2019
Regie
Ali Hakim

#BONNIE&BONNIE erzählt von der in Hamburg-Wilhelmsburg aufgewachsenen Albanerin Yara und der unerschrockenen Kiki, die in verschiedenen Heimen groß wurden. Die beiden Teenager führen eine Liebesbeziehung. Doch niemand darf von ihrer Liebe wissen, weder Yaras Clique noch ihr unberechenbarer Bruder Bekim, der sich auch für Kiki interessiert.

Während Yara in der Beziehung eine ganz neue, bislang ungekannte Freiheit entdeckt, erlebt Kiki das erste Mal das Gefühl der Zugehörigkeit. Doch irgendwann reichen den beiden die Treffen an romantischen, aber versteckten Orten und die knappe Zeit miteinander nicht mehr.

Yara und Kiki versuchen, gegen alle Widerstände für ihre Liebe zu kämpfen: zwei junge Frauen, #BONNIE&BONNIE, gegen den Rest der Welt.


#BONNIE&BONNIE tells the story about the Albanian girl Yara, raised in Hamburg-Wilhelmsburg, and the fearless girl Kiki, who grew up in different juvenile homes. The two teenagers have a love affair. But nobody must know about their love, neither Yara’s clique nor her unpredictable brother Bekim, who is also interested in Kiki.

Whereas Yara discovers a totally new and previously unknown freedom in their relationship, Kiki experiences a feeling of belonging for the very first time. But at some point, their rendezvous in romantic but secluded places and the short time they spend together no longer suffice.

Against all odds, Yara and Kiki try to fight for their love: two young women, #BONNIE&BONNIE, against the rest of the world.

Buch/script: Ali Hakim, Maike Rasch

Regie/director: Ali Hakim

Produktion/production: Riva Filmproduktion GmbH in Koproduktion mit/in co-production with: NDR im Rahmen des Nachwuchsprogramms/within the framework of the up-and-coming filmmaker programme „Nordlichter“

Produzenten/producers: Michael Eckelt, Johannes Jancke

Produktionsleitung/production managers: Lutz Rabbach; Jost Nolting, NDR

Herstellungsleitung/line producer: Christian Vennefrohne

Aufnahmeleitung/unit manager: Ingo Stroot

Kamera/camera: Rodja Kükenthal

Ton/sound: Ingo Voelker

Schnitt/editing: Janina Gerkens

Szenenbild/set design: Sabine Dotzauer

Kostümbild/costume design: Stefanie Jauß

Maske/make-up: Samira Ghassabeh

Musik/music: Christian Frank, Andreas Bruhm

Darsteller/actors: Emma Drogunova, Sarah Mahita, Slavko Popadic, Kasem Hoxha, Emma Torner, Miguel Ribeiro Da Saude, Milena Tscharntke u. a.

Redaktion/commissioning editors: Daniela Mussgiller, Mara Neuber, NDR

Fotos/photos: © Riva Filmproduktion/Svenja von Schultzendorff
 

Ali Hakim *1985 in Kabul (Afghanistan), aufgewachsen in Hamburg-Wilhelmsburg; 2011 Gründung der Filmproduktionsfirma „let’s be awesome“; Produzent, Regisseur und Drehbuchautor; #BONNIE&BONNIE ist sein Langfilmdebüt.

Ali Hakim *1985 in Kabul (Afghanistan), grew up in Hamburg-Wilhelmsburg; founded the film production company “let’s be awesome” in 2011; producer, director and scriptwriter; #BONNIE&BONNIE is his full-length film debut.

Drehorte/locations: Hamburg, Lüneburg, Seevetal, Egestorf

Drehzeit/shooting time: 28.08.2018-27.09.2018

Förderung/financial support: nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH; Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein GmbH (Programm „Nordlichter“)

 

Information:

Riva Filmproduktion GmbH

Theresa Noll

Friedensallee 14-16

22765 Hamburg

Tel.: +49 (0)40-390 62 56

Fax: +49 (0)40-390 69 59

E-Mail: hamburg@rivafilm.de

www.rivafilm.de