Location Guide

Motivwahl
Region
© Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Gerald Grote

Universität: Haus der Wissenschaft mit Kuppel-Restaurant, Braunschweig

Region: Braunschweig / Wolfsburg

Kategorie: Bibliothek / Schule / Universität

Bilder

Adressen

Haus der Wissenschaft Braunschweig GmbH

Pockelsstraße 11
38106 Braunschweig

Tel 0531391 21 61

Visitenkarte herunterladen

Ansprechpartner

Technische Universität Braunschweig - Stabsstelle für Presse und Kommunikation

Visitenkarte herunterladen

Beschreibung

Das Haus der Wissenschaft, ehemals Pädagogische Hochschule Braunschweig, wurde vom Architekten Emil Herzig entworfen und 1937 als „Bernhard-Rust-Hochschule für Lehrerbildung“ eröffnet. Der Gebäudekomplex im Braunschweiger Universitätsviertel gilt als Beispiel für die spätexpressionistische Architektur der NS-Zeit. In den Jahren 2008 und 2009 wurde das Haus umfassend renoviert und umgebaut. Heute gehören die Räumlichkeiten zur Technischen Universität Braunschweig und beherbergen Institute und Hörsäle sowie seit 2009 das Studenservice-Center und das Haus der Wissenschaft. Die Aula im Turmbau ist ein zentraler Ort der Universität für festliche Anlässe und große öffentliche Veranstaltungen.
Seit 2011 krönt eine nachts beleuchtete Glaskuppel, entworfen von O.M. Architekten, das Haus der Wissenschaft. Im Herzen des Universitätsviertels gelegen, bietet es im fünften Stock. lichtdurchflutete Räumlichkeiten, die für Veranstaltungen und Meetings sowie für Film- und Fotoaufnahmen angemietet werden können.

In 30 Metern Höhe befindet sich außerdem das Restaurant LaCupola. Hier kann über den Dächern der Stadt im Gewölbesaal oder auf einer der beiden großen Dachterrassen mit einem Panorama-Blick über Braunschweig bis hin zum Harz italienisch gespeist werden.

Karte

Universität: Haus der Wissenschaft mit Kuppel-Restaurant, Braunschweig

Wegbeschreibung

Von der A 2 kommend: Autobahnkreuz Braunschweig-Nord Richtung A 391, Abfahrt Hansestraße, rechts ab in die Hansestraße, nach ca. 400 m rechts ab in die Gifhorner Straße, diese wird zur Hamburger Straße, von dieser links ab auf den Rebenring (B 1), rechts ab in die Pockelstraße. Von Süden auf der A 391 kommend: Autobahnabfahrt Celler Straße, von der Celler Straße links ab in den Neustadtring, später Wendenring, später Rebenring, rechts ab in die Pockelstraße.

Details