nordmedia-Katalog "Die Filme 2022" - kostenlos erhältlich

Zur Berlinale 2023 ist der Katalog "Die Filme 22" erschienen und damit die 20. Broschüre der Katalog-Reihe, die die nordmedia seit 2004 jeweils zu den Internationalen Filmfestspielen Berlin herausgibt.

Im Katalog "Die Filme 2022" sind alle nordmedia-geförderten Produktionen verzeichnet, die im Jahr 2022 fertig gestellt worden sind. Dazu zählen die Spielfilme FRANKY FIVE STAR (Titelbild), der Berlinale-Beitrag ELAHA, der vielfach preisgekrönte Festivalerfolg THE ORDINARIES, der Arthouse-Kinohit MITTAGSSTUNDE, das Überraschungsdebüt LETZTER ABEND, erfolgreiche Familienfilme wie DIE SCHULE DER MAGISCHEN TIERE 2, MEIN LOTTA-LEBEN! und DIE MUCKLAS und auch Kriegsdramen wie DER VERLORENE ZUG und WAR SAILOR. Ebenso vertreten sind Filme, die vor Februar 2022 in der Ukraine gedreht worden: der Spielfilm LUCKY GIRL, die Dokumentarfilme DAS ENDE DER WELT WIE WIR SIE KENNEN und HELLER WEG sowie der Kurzspielfilm DER VETERAN. Außerdem stellt der Katalog wieder das ganze Spektrum der nordmedia-geförderten Produktionen vor: ob Spiel-, Dokumentar- oder Kurzfilm, High End oder YouTube-Serie, Reportage oder Livestream. Die Broschüre zeigt erneut, welche Vielfalt an Möglichkeiten der filmischen Umsetzung und Gestaltung Niedersachsen und Bremen vorhalten.

Der Katalog "Die Filme 2022" kann kostenlos bestellt werden. Wenn Sie die Publikation bestellen möchten, füllen Sie bitte dafür das unten stehende Formular aus. Falls Sie Interesse an anderen nordmedia-Publikationen haben, können Sie dies in dem Kommentarfeld vermerken.

 

Captcha

Hier können Sie den Katalog als pdf herunterladen.