Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

WAS ALLES SEIN KÖNNTE

Genre
Kurzspielfilm
Format
HD
Länge
30 min
Land/Jahr
DE 2019
Regie
Pourya E.Pour

Eine Liebesgeschichte von Menschen, die eine Liebe für Kino und Filme, für Musik und Tanz, für Menschen und Humanität haben.

Buch, Regie, Produzent: Pourya E.Pour

Produktionsleitung: Birte Janata

Kamera: Jens Dittmar

Ton: Chaussee Soundvision

Schnitt: Erik Zühlsdorf

Darsteller: Pourya E.Pour u.a.

Drehorte: Lüneburg, Hamburg

Drehzeit: 05/2019 - 06/2019

Produktionsstand: Vorbereitung

Förderung: nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH in Kooperation Film- und Medienbüro Niedersachsen (mediatalents Niedersachsen)

 

Information:

Pourya E.Pour    

Lüneburg

E-Mail: pourya.e.pour@protonmail.com