Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

JUGENDLAND - ÜBER DAS ERWACHSENWERDEN AUF DEM DORF

Genre
Doku-Serie
Format
HD
Länge
6 x 20 min / 10 x 8 min
Land/Jahr
DE 2018-2022
Regie
Christoph Heymann

Zwischen Bushaltestelle und Dorffest spielt sich das Leben von René ab. Ein Ziel hat er nicht. Und mit einem Bein steht er im Knast.

Statt Chancen hat René Pläne. Immer neue. Und für jeden Plan eine Hookline, die im Ohr bleibt: Über Jobs, das Geldverdienen, Drogen, über Freundschaft und wozu Liebe gut ist. Sowieso weiß René immer, was richtig und was falsch ist. Das muss er auch, denn in dem Ort, in dem er lebt, ist er einer der Außenseiter. Und denen wird in Uetze - wie anderswo auch - nichts geschenkt. Verschärfte Bedingungen gelten im Jugendland.

Buch, Regie, Produzent: Christoph Heymann

Regie: Christoph Heymann

Produktion: heyfilm, NDR

Kamera: Christoph Heymann, Jannis Keil

Schnitt: Christoph Heymann, Catja Schlimme

Postproduktion: Jannes Kuhlmann

Redaktion: Steffen Gurr, NDR

Fotos: © heyfilm

Drehorte: Uetze, Hänigsen

Drehzeit: 2018-05/2022

Premieren: bis 16.06.2023,  ARD Mediathek (6 x 20 min) und auf  youtube (10 x 8 min + Staffel 1)

Förderung: nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH (Produktion)

 

Information:

heyfilm

Christoph Heymann

Hanomaghof 2

30449 Hannover

E-Mail: christoph@heyfilm.de

www.heyfilm.de