Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

HITLERS ZORN - DIE KINDER VON BAD SACHSA

Genre
Dokumentation
Format
HD
Länge
59 min 30
Land/Jahr
DE 2019
Regie
Michael Heuer

Nach dem gescheiterten Attentat vom 20.07.1944 bestraften Hitler und Himmler die Familien der Widerstandskämpfer mit brutaler "Sippenhaft". Die Väter wurden hingerichtet, die Mütter inhaftiert und die Kinder in ein Nazi-Kinderheim nach Bad Sachsa im Harz verschleppt. Der Film erzählt fünf Lebensgeschichten der heute alt gewordenen "Kinder von Bad Sachsa". Wie haben sie ihr Trauma verarbeitet?

Buch, Regie, Produzent: Michael Heuer

Produktion: Michael Heuer Film- und Fernsehproduktion

Produktionsleitung: Jost Nolting, NDR

Kamera: Jörg Hieronymus

Ton: Hannes Giersberg, Adrian Lange

Schnitt: Lukas Finn Brückner

Sounddesign: Dirk Austen

Musik: David Mautz

Sprecher: Gert Heidenreich

Redaktion: Christoph Mestmacher, NDR

Fotos: © NDR

Drehorte: Bad Sachsa, Nordhausen, Hannover, Berlin, Bochum, Bonn, Meldorf, Woldegk, Japenzin

Drehzeit: 11/2018-06/2019

Erstausstrahlung: 20.07.2019, NDR-Fernsehen

Förderung: nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH (Produktion)

 

Information:

Michael Heuer Film- und Fernsehproduktion 

Gartenallee 19 

30449 Hannover

Tel.: +49 (0)171-640 76 61

E-Mail: michael.heuer.1@gmx.de

www.michaelheuer.com