Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

DER SEEHUND VON SANDEROOG

Genre
Spielfilm
Format
Super 16
Länge
88 min
Land/Jahr
DE 2006
Regie
Klaus Wirbitzky

Milla Christiansen, 12, zieht mit ihrer Mutter Maren auf die ostfriesische Insel Sanderoog. Maren hat dort den Job der Kurdirektorin bekommen. Von ihr wird erwartet, dass sie mehr Touristen auf die Insel bringt und wenn es sein muss dafür sogar den Naturschutz herunterschraubt.

Als Milla mit ihren Freunden Jan und Silke am Strand Seehunde beobachten will, hindern sie einen Seehund-jäger gerade noch daran, einen Heuler zu erschießen. Der neugeborene Kleine hat seine Mutter verloren und ist damit zum Hungertod verdammt. Die Kinder bringen „Knopfauge“ zur Seehundaufzuchtstation. Doch die hat bald keine Mittel mehr und soll im kommenden Jahr geschlossen werden. Inselkönig Hajo Ehlers will dort einen Wellness- und Casinokomplex bauen ...

The Sanderoog seal

Milla Christiansen, aged 12, moves with her mother Maren to the East Frisian island, Sanderoog. Maren has accepted the post of health resort director on the island. In her new job she is expected to attract more tourists to the island, even if this means cuts in nature conservation.

As Milla and her friends Jan and Silke settle down to watch seals from the beach, they manage to prevent a seal hunter from shooting a “howler” in the nick of time. The new-born baby seal had lost its mother and was thus damned to die of hunger. The children bring “button eye” to the seal rearing station. But the station has run out of money and is threatened with closure in the coming year. For the island tycoon, Hajo Ehlers, plans to construct a wellness and casino complex on the station site...

Buch/script: Michael Holzinger, Katja Kittendorf

Regie/director: Klaus Wirbitzky

Produktion/production: Zieglerfilm Köln GmbH

Produzentin/producer: Elke Ried

Produktionsleitung/production manager: Gabriele Goicyk

Producer: Thorsten Flassnöcker

Kamera/camera: Felix Cramer

Schnitt/editing: Sebastian Thümler

Szenenbild/set design: Stefan Schönberg

Kostüme/customes: Bea Gossmann

Musik/music: Peter W. Schmitt

Darsteller/actors: Catrin Striebeck, Oliver Korittke, Gustav Peter Wöhler, Hannes Hellmann, Barbara Nüsse, Wilfried Dziallas, Joanna Ferkic, Marvin Linke u. a.

Redaktion/commissioning editor: Ole Kampovski, NDR

Fotos/photos: Thomas Kost

 

Klaus Wirbitzky *1940 in Berlin; Autor und Regisseur für Fernsehen, Radio und Theater; zahlreiche Serien, u. a. DIE ANRHEINER, DIE RETTUNGSFLIEGER, 4 GEGEN Z, DIE PFEFFER-KÖRNER; lebt zwischen Bonn und Köln

Klaus Wirbitzky *1940 in Berlin; TV, radio and theatre scriptwriter and director, numerous series such as “DIE ANRHEINER”, “DIE RETTUNGSFLIEGER”,”4 GEGEN Z”, “DIE PFEFFERKÖRNER”; lives between Bonn and Cologne

Drehorte/locations: Norderney, Dornumersiel, Neuharlingersiel, Fulkum, Eseens, Bensersiel, Funnixerhörn, Wilhelmshaven

Drehzeit/shooting time: 12/2005 + 07/2006-08/2006

Erstausstrahlung/TV-premiere: 25.12.2006, ARD und weitere Sendetermine

Förderung/financial support: nordmedia Fonds GmbH in Niedersachsen und Bremen (Produktion)

Information:

Zieglerfilm Köln GmbH

Breite Straße 100

50667 Köln

www.zieglerfilmkoeln.de