Location Guide

Motivwahl
Region
Maschseefest Hannover © HMTG

See: Maschsee Hannover

Region: Hannover und Umgebung

Kategorie: Gewässer / Hafen / Schiffsverkehr

Bilder

Adressen

Maschsee Hannover

Rudolf von Benningsen Ufer 83
30519 Hannover

Visitenkarte herunterladen

Ansprechpartner

Landeshauptstadt Hannover - Eventmanagement

Trammplatz 2
30159 Hannover

Tel 0511-16 84 59 01

Visitenkarte herunterladen

Beschreibung

Der Maschsee ist ein künstlicher Binnensee, der zwischen 1934 und 1936 in die alte Leinemasch hineingegraben wurde. Ursprünglich als Stausee für die im Frühjahr überschwemmten Flüsse Leine und Ihme angelegt, dient er heute als Naherholungsgebiet. Jährlich findet hier im August für knapp drei Wochen das Maschseefest mit Livemusik, Veranstaltungen und Gastronomie an den Uferpromenaden rund um den Maschsee statt. Es gilt als Deutschlands größtes Seefest. 2018 wurden 2,4 Mio. Besucher gezählt.


Länge: 2,5 km. Breite: 180 m bis maximal 565 m. Der Maschsee verfügt über sechs Schiffsanlegeplätze, von denen aus eine Rundfahrt oder Überfahrt möglich ist: Nordufer, Altenbekener Damm, Strandbad, Quelle, Westufer, Stadion. Schiffe verschiedener Größe können auch gechartert werden.


Siehe auch: Dreharbeiten-Leitfaden für Hannover

Karte

See: Maschsee Hannover

Wegbeschreibung

Details