Location Guide

Motivwahl
Region
© Kulturland Teufelsmoor

Bahnhof: ehem. Bahnhof Worpswede

Region: Stade / Cuxhaven

Kategorie: Bahnhof / Flughafen / Verkehr

Bilder

Adressen

Restaurant Worpsweder Bahnhof

Bahnhofstraße 17
27726 Worpswede

Tel 49 04792-987 83 33

Visitenkarte herunterladen

Beschreibung

Der Bahnhof an der Bahnlinie zwischen Bremervörde und Osterholz-Scharmbeck wurde im Jahr 1910 eröffnet. Das von Heinrich Vogeler entworfene Bahnhofsgebäude zählt zu den schönsten Baudenkmälern der Region. Die noch größtenteils mit Originalmöbeln eingerichteten Räume spiegeln, von der urigen Kneipe über das gemütliche Kaminzimmer bis hin zur lichtdurchfluteten Veranda alle Facetten der damaligen Epoche wider.

Heinrich Vogeler, der Mitbegründer der Künstlerkolonie Worpswede entwarf 1910 eine Reihe von Bahnhöfen - wie den Worpsweder Bahnhof - wobei er auch die Innenausstattung übernahm. Der Worpsweder Bahnhof ist der Einzige, der sowohl in der Architektur als auch im Innenausbau die Zeit überdauert hat. Heute ist der Bahnhof ein Restaurant mit Sommergarten in der unverfälschten Atmosphäre des Jugendstils.

Karte

Bahnhof: ehem. Bahnhof Worpswede

Wegbeschreibung

A 1 Dortmund-Hamburg bis Bremer Kreuz. A 27 Richtung Bremerhaven / Cuxhaven bis Abfahrt Bremen Horn-Lehe. Über Lilienthal in Richtung Worpshausen und schließlich nach Worpswede. Das Café Worpswede ist ausgeschildert. Der Bahnhof ist in Worpswede ausgeschildert.

Details

Strom 220V:
ja
Strom 380V:
ja
Anfahrtswege:
2
Wasseranschluss:
nein
Parkmöglichkeiten:
ja
Hohe Decke:
nein
Wertvolle Einrichtung:
ja
Schienen:
nein
Dollyfahrten:
nein