Location Guide

Motivwahl
Region
© Hann. Münden Marketing GmbH

Altstadt: Altstadt Hann. Münden

Region: Göttingen / Harz

Kategorie: Altstadt / Historisches Gebäude

Bilder

Adressen

Altstadt Hann. Münden

Kirchplatz
34346 Hann Münden

Visitenkarte herunterladen

Ansprechpartner

Matthias Biroth

Hann. Münden Marketing GmbH

Lotzestraße 2
34346 Hann. Münden

Tel 49 05541 - 753 14

Visitenkarte herunterladen

Beschreibung

Im südöstlichsten Zipfel Niedersachsens ist die Stadt Hann. Münden mit rund 25.000 Einwohner/innen die zweitgrößte Kommune im Landkreis Göttingen. Die 1183 erstmals urkundlich erwähnte Stadt „Gemunden“ zählt, so Alexander von Humboldt, zu den sieben schönstgelegenen Städten der Welt.
Fast jeder kennt den Spruch vom Weserstein „Wo Werra sich und Fulda küssen….“. Der Stein kennzeichnet seit 1899 den Zusammenfluss von Werra und Fulda zur Weser. Historische Bauwerke, das 1247 verliehene Stapelrecht mit den Handelsprivilegien und viele historische Persönlichkeiten prägen die Geschichte der Stadt.
Hann. Münden mit seiner Altstadt liegt mitten im Naturpark Münden. Die Alstadt hat einen in sich geschlossenen mittelalterlicher Stadtkern mit über 700 restaurierten Fachwerkhäusern aus sechs Jahrhunderten. Die Alte Werrabrücke, ist eine der ältesten Steinbrücken Norddeutschlands. Wehrtürme und Reste der Befestigungsmauern sind ebenso erhalten wie das Welfenschloss mit Museum.

Karte

Altstadt: Altstadt Hann. Münden

Wegbeschreibung

BAB 7 Abfahrt Hann. Münden / Staufenberg-Lutterberg oder Hann. Münden / Hedemünden oder über B 3, B 80, B 496. Regionale Zuganbindung via ICE-Bahnhöfe Kassel und Göttingen.

Details