nordmedia-Katalog "Die Filme 18"

nordmedia führt die jährlich erscheinende Katalog-Reihe fort und hat zur Berlinale den Katalog "Die Filme 2018" herausgegeben. Die Publikation stellt rund 70 Produktionen des Jahrgangs 2018 ausführlich vor.

Vom Thriller bis zur investigativen Dokumentation, von der Webserie bis zum großen Kinofilm und von Animation bis Realfilm, die Bandbreite der Produktionen bespielt das gesamte filmische Spektrum. Dazu zählen zum Beispiel der u. a. in der Lüneburger Heide gedrehte Spielfilm SYSTEMSPRENGER, der im Wettbewerb der Berlinale den Silbernen Bären gewann, sowie der Spielfilm CLEO und der Dokumentarfilm ES HÄTTE SCHLIMMER KOMMEN KÖNNEN - MARIO ADORF, die ebenfalls auf der Berlinale uraufgeführt wurden. Ebenso vertreten sind die Animationsfilme RITTER TRENK OP PLATT und DIE SAGENHAFTEN VIER der Gebrüder Lauenstein. Mit dabei und auf dem Titelbild des Katalogs ist auch die u. a. in Lüneburg gedrehte Romanverfilmung JUSSI ADLER-OLSEN VERACHTUNG, die bis dato erfolgreichste dänische Spielfilmproduktion aller Zeiten.

Der Katalog "Die Filme 2018" belegt eindrucksvoll, welche Vielfalt an Möglichkeiten der filmischen Umsetzung und Gestaltung Niedersachsen und Bremen vorhalten.

Die Broschüre steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung. Wir senden Ihnen den Katalog auch gerne kostenlos per Post zu.