Fliesen- und Natursteinleger-Innung Oldenburg Online-Versammlung am 20. Januar 2021

Mit dem APITs Lab und der Demografieagentur

Viele Unternehmen befinden sich in den letzten Jahren im regelrechten Orientierungsdschungel der Digitalisierung. Immer neue technische Möglichkeiten, unterschiedliche Fähigkeiten bei den Mitarbeitern, der Druck uns mit Digitalisierung zu beschäftigen, bewegt uns nicht nur in Corona-Zeiten. Und falls „Scrum“, „Virtual- und Augmented Reality“ auch bei Ihnen viele Fragezeichen aufwerfen, dann sind Sie in unserer ersten digitalen Innungsversammlung genau richtig. Passend zum digitalen Format kommen ExpertInnen zusammen, die den Innungsmitglieder erstens einen Überblick geben über neue Arbeitsmethoden und zweitens was die Wiederentdeckung des Spieltriebs mit der digitalen Motivation zu tun hat. Freuen Sie sich auf konkrete Anwendungsbeispiele mit Virtual- und Augmented Reality, Fördertöpfe und wie immer, auf ein geselliges Ende!

Die Online-Veranstaltung der Fliesen- und Natursteinleger-Innung Oldenburg findet in Kooperation mit der Demografieagentur und dem APITs Lab statt.

Programm

17:00 Uhr -  Start

17:00 Uhr -  Stefan Bohlken | Vorstand / Obermeister Fliesenleger-Innung | Begrüßung

17:15 Uhr -  Monika Kretschmer | Demografieagentur für die Wirtschaft | „Alles hängt am Chef? - die Mosaiksteine der Digitalisierung gemeinsam verlegen! -Förderprogramm unternehmensWert:Mensch plus"

17:35 Uhr -  Anna Weisenberger | Projektleitung APITs Lab | „Nicht nur auf die Technik schauen - was nutzen Mitarbeitern und Kunden interaktive Technologien?“

17:55 Uhr -  Tobias Sell | APITs Lab Experte | „Wie ich meinen Heiratsantrag in Virtual Reality gemacht habe.“

18:15 Uhr -  Austausch und Fragen

18:30 Uhr -  Ende / Geselliger Ausklang beim Feierabendbier

 

Anmeldung nicht mehr möglich.