Sehpferdchen - Filmfest für die Generationen 2018

25.02.-07.03. 2018 in Hannover + Region, 03.03.-11.03.2018 in Braunschweig

Neue Filme, Projekte und Werkstätten für Leute von 4 bis 14plus

Das größte Filmfest in Niedersachsen für Kinder ab 4 Jahren, für Jugendliche und auch Erwachsene macht das Kino im Künstlerhaus Hannover vom 25. Februar bis zum 7. März 2018 wieder zum „Schauplatz“ außergewöhnlicher Filme. Von morgens bis abends gibt es ein Programm mit den neuesten, besten und spannendsten internationalen Filmen, die vielfach nie wieder in Hannover zu sehen sein werden. Eine Auswahl wird voraussichtlich auch in Burgdorf und anderen Kinos in der Region Hannover präsentiert.

Alle Vorstellungen werden liebevoll und altersgerecht moderiert. Und anschließende Gespräche, zum Teil auch mit internationalen Gästen, erhöhen das Erlebnis und das Verständnis. Viele Schulklassen und Gruppen machen Videos für das Sehpferdchen. Es gibt sie als Vorfilme auf der großen Leinwand zu sehen. In den Workshops der FilmSchule können Schulklassen erleben und lernen, wie man Trickfilme und Talkshows macht, mit Green Screen „zaubert“ und wie man vertont.

Das Programm wird kurz vor Weihnachten im Internet veröffentlicht unter www.filmfest-sehpferdchen.de. Das Programmheft erscheint Anfang Januar 2018. Es wird an alle Schulen in der Region Hannover versandt und liegt in vielen Kultureinrichtungen aus.

Bitte beachten: Für Schulklassen und Gruppen wird dringend eine Reservierung empfohlen!
FilmSchule: Buchungen für die Sehpferdchen-FilmSchule sind erst ab der Veröffentlichung des gesamten Programms möglich.
Videoprojekte: Schulklassen oder Gruppen, die an einem Videoprojekt oder einer Filmpatenschaft interessiert sind, wenden sich bitte an: info@filmfest-sehpferdchen.de

.