Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

DAS VOGELPARADIES IN DER WESER: DIE STROHAUSER PLATE

Genre
TV-Feature
Format
HD
Länge
28 min 30
Land/Jahr
DE 2017/2018
Regie
Tobias Hartmann

Die Strohauser Plate ist eine kleine Flussinsel in der niedersächsischen Unterweser. Kaum jemand kennt sie. Und doch ist sie ein wertvolles Kleinod, ein bedeutsames Biotop. Mit ihren vielfältigen Lebensräumen ist die Strohauser Plate ein attraktives Brut- und Rastgebiet für viele gefährdete Vogelarten. Die Reportage begleitet den Biologen Tim Roßkamp und den einzigen Landwirt der Insel, Jörg Fasting, ein Jahr lang bei ihrer Arbeit und zeigt so die Insel im Wandel der Jahreszeiten und in ihrer ganzen Vielfalt und Schönheit. Ein großes Problem auf dem Eiland: Es haben sich Füchse dort angesiedelt und räubern in den Gelegen der brütenden Vögel. Sollte das Problem nicht in den Griff zu bekommen, sieht es für den gefiederten Nachwuchs schlecht aus. 
Landwirt Jörg Fasting hat 150 Rinder, die nur im Winter in den Stall kommen. Jeweils im Frühling und im Herbst kann durch Sturmfluten die Insel komplett überflutet werden. Dann muss er seine Rinder rechtzeitig im Stall auf der Warft haben.


Buch, Regie: Tobias Hartmann

Produktion: erdmanns Filmproduktion

Produzent: Ralf Erdmann

Produktionsleitung; Herstellungsleitung, Schnitt: David Melcher

Kamera: Ralf Erdmann, Max Struck, David Melcher

Ton: Etienne Wagner, Ole Große-Loheide

Mitwirkende: Tim Roßkamp, Jörg Fasting

Redaktion: Susanne Wachhaus, Kerstin Schulz, NDR

Fotos: Max Struck, Ralf Erdmann

Drehort: Strohauser Plate

Drehzeit: 01/2017-11/2017

Erstausstrahlung: 06.02.2018, NDR-Fernsehen

Förderung/financial support: nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH (Produktion)

 

Information:

erdmanns Filmproduktion

Ralf Erdmann

Ilse-ter-Meer-Weg 6

30449 Hannover

Tel.: +49 (0)511-12 35 63 30

Fax: +49 (0)511-12 35 63 33

E-Mail: kontakt@erdmanns-film.de

www.erdmanns-film.de