Vorträge & Praxisbezug

Vorträge
Durch begriffliche Eingrenzung erfahren Sie, wie sich Augmented Reality (AR), Virtual Reality (VR) und 360°-Video unterscheiden, wo Gemeinsamkeiten liegen und was die Technologien bereits zu leisten im Stande sind. 

Anhand verschiedener Anwendungsszenarien, Praxisbeispiele und mit Blick auf Kosten-Nutzen-Aspekte geben wir Ihnen eine Einführung zum Thema APITs und zeigen Ihnen Hidden Champions sowie Leuchtturmprojekte aus Niedersachsen und der Welt. Erkennen Sie mit unserer Hilfe die Relevanz des Themas, das Potenzial der Digitalisierung und den Mehrwert für Ihre Branche. Skeptiker überzeugen wir mit Begeisterung und klaren Argumenten.

Haben Sie Vorschläge für interessante Vortragsthemen oder suchen ReferentInnen zu bestimmten Fachgebieten? Gerne stellen wir den Kontakt zu ExpertInnen aus unserem Netzwerk her.

Referenten des APITs Lab

Tim Mittelstaedt
Tim Mittelstaedt ist Gründer der Virtual-Reality-Consulting-Agentur timmersive . Er hat den VR- und 360°-Video-Bereich bei der TVN Group mit aufgebaut, war bei der Schlüterschen Verlagsgruppe als Innovation Manager tätig und ist nun Senior Consultant im APITs Lab der nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH.

Anna Weisenberger
Anna Weisenberger ist Designerin, Consultant und Coach. Nach ihrem Studium in den Bereichen Designwissenschaften und Design Thinking an der d.school des Hasso-Plattner-Instituts in Potsdam war sie als Designerin und Coach selbständig. Seit Juni 2017 ist sie als Consultant und Coach beim APITs Lab der nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH tätig.

Showroom
Um das Potenzial neuer Technologien wie VR oder AR selbst besser zu verstehen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, interaktive Praxisbeispiele „hands on“ auszuprobieren. Erleben Sie, wie emotional und überzeugend VR heute bereits ist. Bei unseren Veranstaltungen laden wir EntwicklerInnen verschiedenster Studios und Agenturen aus Niedersachsen ein, ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. Wir bieten Ihnen einen Rahmen, um in direkten Austausch mit EntwicklerInnen zu treten - auch ohne technische Vorkenntnisse. Darüber hinaus können Sie uns auch gern zu einer Inhouse-Demonstration in Ihr Unternehmen einladen.