JETS auf den 69. Internationalen Filmfestspielen Berlin

Aufruf der WEP Productions gestartet: Teilnahmeschluss am 20. Dezember 2018

Die Initiative JETS (Junior Entertainment Talent Slate) von der WEP Productions & WEP UK Productions ruft bereits zum dritten Mal auf den Internationalen Filmfestspielen in Berlin junge FilmemacherInnen zu einem Koproduktionspitch auf. Ausgewählte NachwuchsregisseurInnen und ProduzentInnen können im Rahmen der Berlinale 2019 ihren Debüt-, zweiten oder dritten Spielfilm vor deutschen, britischen, kanadischen, irischen, norwegischen, finnischen und amerikanischen ProduzentInnen, Sales Agents, Finanzierungs- und Verleihfirmen pitchen, um in einem frühen Stadium einen Koproduktionspartner zu finden. Teilnahmeschluss ist der 20. Dezember 2018.

Die Veranstaltung wird gefördert von der Screen Ireland, Telefilm Kanada, The Finnish Film Foundation, Filminvest, HessenFilm und Medien und nordmedia.

Den aktuellen JETS-Flyer mit allen wichtigen Informationen und Teilnahmebedingungen können Sie hier downloaden.