Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

PHOENIX

Genre
Kurzspielfilm
Format
HD
Länge
ca. 20 min
Land/Jahr
DE 2018
Regie
Isabel Dubrownik

Lea, eine junge Frau tanzt in eindrucksvollen Bewegungen über die Bühne. Kunstvoll integriert sie zwei Fackeln in ihre Show. Ihr vogelartiger, düsterer Umhang schimmert unheilvoll im Licht des Feuers. Sie ist nur noch ein wirbelnder Feuerball. Inmitten der Flammen schließt sie ergeben die Augen, fast als würde sie verbrennen wollen..

Lea ist Feuerartistin. Doch nur noch ein Schatten ihrer selbst. Aus dem Zirkus geworfen und heimatlos, sieht sie sich schließlich gezwungen zu ihrem Elternhaus aufs Land zurück zu kehren. Mit halb verkohlten Haaren, angesengten Outfit drückt sie schließlich beschämt die Klingel. Doch da öffnet ihr ein kleines Mädchen die Tür und hält sie auch noch für die ersehnte Geburtstagsüberraschung. Lea platzt in den Kindergeburtstag ihrer kleinen Tochter Emily, die sie bei ihrem eigenen Vater Karl zurückließ. Während sich Lea und Emily über die Welt der Zauberei annähern, sieht sich Lea mit der unüberwindbaren Kluft zu ihrem Vater konfrontiert. Von Schuldgefühlen und Selbstzweifel zerfressen, droht sie erneut abzustürzen, wäre da nicht Emily, die beharrlich an sie glaubt.

Buch, Regie, Produktion, Produzentin, Schnitt: Isabel Dubrownik

Produktionsassistenz, Locationscout: Christian Roos

Regieassistenz: Alexandra Mauritz

Aufnahmeleitung: Clara Wignanek

Kamera: Alexander Kohn

Kameraassistenz: Sebastian Ganschow, Josefin Pforstner, Pia Klein, Alexandra Portele

Oberbeleuchter: Lev Predan Kowarski

Beleuchter: Jan-Ole Harmening, Theus Heberlein

Ton: Leila Döring

Tonassistenz: Phil Becker

Data Wrangler: Sidney Guenther

Artwork: Theus Heberlein

Musik: N.N.

Szenenbild: Katharina Zerr, Samira Körner

Szenenbild-Assistenz: Jasper Hirsch

Special Effects Supervisor: Nikilo Sonnet

Kostümbild: Marika Moritz

Kostümbildassistenz: Senta Hetzer, Tabea Harms

Maske: Marina Franke, Gülüsan Altun, Sebastian Backes

Produktionsfahrer:  Marion Jendrsczok, Leoni Huge

Set-Runner: Theus Heberlein, Martin Darr

Catering: Susanne Humbeck, Lara Fabius

Casting: Sarah Zareth

Darsteller: Hannah Valentin, Mia Reiser, Carl Achleitner, Lev Rudi, Renate Jeschar, Nadine Rehm,  Jan Ahlers u.v.a.

Fotos: Anni Hillmann

Drehorte: Neustadt am Rübenberge, Hannover

Drehzeit:  23.10.2017- 04.11.2017 (9 Drehtage)

Produktionsstand: Endfertigung

Förderung: nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH (Talentförderung Niedersachsen)



Information:

Isabel Dubrownik

E-Mail: Isabel.d@hotmail.de