Produktionsspiegel

Genre
Drehort
Produktionsjahr
Sonstiges

APULIEN

Genre
Dokumentation
Format
HD
Länge
45 min
Land/Jahr
DE 2019
Regie
Elisabeth Neumann

Der Süden Italiens ist bislang eine kaum bekannte, vergesse Gegend. Apulien und die Basilikata liegen irgendwo am Stiefelabsatz von Italien, an der Adria. Ein ursprünglicher, dünn besiedelter Zipfel Europas mit ganz eigenen Sitten, Riten und Traditionen. Laut „National Geographic“ ist dieser abgelegene Teil Italiens eine der schönsten Regionen der Welt und gleichzeitig „Brücke zwischen Okzident und Orient“. Die Spuren ganz unterschiedlicher Kulturen sind hier noch heute sichtbar.

Buch, Regie: Elisabeth Neumann

Produktion: casei media GmbH

Produzent: Eiko Wachholz

Produktionsleitung, Herstellungsleitung: Ulrike Römhild

Aufnahmeleitung: Nina Oezelt

Kamera: Steffen Benne

Ton: Jörg Rotermund

Schnitt: Karsten Fricke

Musik: N.N.

Redaktion: Ralf Quibeldey, NDR

Drehorte: Italien/Apulien (Bari, Altamura, Matera, Grottaglie, Monopoli, Lecce, Gallipoli)

Drehzeit: 24.09.2018-04.10.2018 & 03/2019

Produktionsstand: Durchführung

Förderung: nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH (Produktion)

 

Information:

casei media GmbH

Eiko Wachholz, Cassian von Salomon

Goseriede 9

30159 Hannover

E-Mail: eiko.wachholz@casei-media.de

www.casei-media.de