Location Guide

Motivwahl
Region

Kloster: Walkenried

Region: Göttingen / Harz

Kategorie: Kirchen / Sakrales

Bilder

Adressen

Kloster Walkenried

Steinweg 4a
37445 Walkenried

Tel 05525-9599064

Visitenkarte herunterladen

Beschreibung

Die fast komplett erhaltene gotische Klausur des Klosters stammt aus derZeit um 1300. Architektonische Besonderheit ist der zweischiffigeNordflügel des Kreuzgangs. Von der einst mächtigen gotischen Klosterkirchesind heute noch beeindruckende Ruinen erhalten.

Innenaufnahmen

nach Absprache

Aufenthaltsräume:

ja

Karte

Kloster: Walkenried

Wegbeschreibung

Von Süden kommend (A7): Göttingen/Nord auf die A 388, bei Weende auf die B 27 Richtung Gieboldehausen / Herzberg, in Herzberg B 27/B 243 Richtung Nordhausen, bei Barbis auf die B 243 Richtung Nordhausen, hinter Osterhagen nach ca. 2 km links ab Richtung Bad Sachsa, auf der L 604 Bad Sachsa durchfahren und rechts ab auf die L 601 Richtung Walkenried, in Walkenried der Ausschilderung Kloster Walkenried folgen (L 603).
Von Norden kommend (A7): Abfahrt Seesen auf die B 243, Richtung Osterode / Herzberg, in Herzberg B 27/B 243 Richtung Nordhausen, bei Barbis auf die B 243 Richtung Nordhausen, hinter Osterhagen nach ca. 2 km links ab Richtung Bad Sachsa, auf der L 604 Bad Sachsa durchfahren und rechts ab auf die L 601 Richtung Walkenried, in Walkenried der Ausschilderung Kloster Walkenried folgen (L 603).

Details

Strom 220V:
ja
Strom 380V:
nein
Anfahrtswege:
2
Wasseranschluss:
ja
Parkmöglichkeiten:
ja
Hohe Decke:
ja
Wertvolle Einrichtung:
ja