"Filmfestspezial 2022 (7): Filmstarts August"

SWEET DISASTER  © Anne Bolick / Zeitgeist
SWEET DISASTER © Anne Bolick / Zeitgeist

LSendetermine: Do 04.08.2022 bis Di, 09.08.2022 (Niedersachsen/Bremen) bei insgesamt 22 Bürgermediensendern - zum Teil auch als livestream (genaue Zeiten siehe unten) sowie ab 29.07.2022 online auf dem FILMFESTSPEZIAL-YouTube-Kanal

In der Sommerausgabe berichtet FILMFESTSPEZIAL vom Filmfestival Sehpferdchen, stellt die deutsche Komödie SWEET DISASTER vor und zeigt in voller Länge den zweiten Gewinnerfilm des FILMFESTSPEZIAL-Kurzfilmwettbewerb den Kurzkrimi EISKALTE FLAMME.

Der Titel SWEET DISASTER - also ungefähr “süße Katastrophe” fasst diese deutsche Beziehungskomödie ganz gut zusammen: Frida wird unerwartet schwanger und ihr Freund verlässt sie - das klingt erstmal nach durchschnittlicher deutsche Screwball-Komödie, aber Laura Lehmus überrascht in ihrem Langfilmdebüt vor allem mit ungewöhnlichen visuellen Erzählformen. FILMFESTSPEZIAL-Redakteurin Clara Wignanek traf die finnisch-stämmige Regisseurin beim Filmfest Bremen zum Interview.

EISKALTE FLAMME: Tim Lührmann,  Gewinner des FILMFESTSPEZIAL-Kurzfilmwettbewerbs  © Clara Wignanek
EISKALTE FLAMME: Tim Lührmann, Gewinner des FILMFESTSPEZIAL-Kurzfilmwettbewerbs © Clara Wignanek

In voller Länge zu sehen ist der Kurz-Krimi EISKALTE FLAMME von Tim Lühmann, einer der drei Gewinner des diesjährigen Kurzfilmwettbewerbs von FilmFestSpezial. In EISKALTE FLAMME vermischen sich beim Schreiben für den Krimi-Bestellerautor Kai Höffler die Ebenen zwischen Realität und Fiktion. Im Anschluss gibt es ein kurzes Interview mit Filmemacher Tim Lühmann.

Das Kinderfilm-Festival Sehpferdchen versucht aus dem Strom der vielen Filme mit und für Kinder, die “besonderen” Kinderfilme herauszusuchen - Filme, die Kinder wirklich anregen, ihre eigenen, positiven Phantasien zu entwickeln und achtsamer mit sich selbst umzugehen und mit anderen zu leben. Damit das “Film-Träumen” das Nachdenken über das wahres Leben befördert, gibt es immer auch Filmgespräche mit Moderatorinnen und Gästen. FILMFESTSPEZIAL-Reporter Jonas Helmerichs war vor Ort und hat mit kleinen und großen Zuschauer:innen und Filmemacher:innen, darüber gesprochen, was einen guten Kinderfilm für sie ausmacht.

Sendetermine:

Sehpferdchen-Leiter Andreas Holte © Jette Müller
Sehpferdchen-Leiter Andreas Holte © Jette Müller
  • oeins Oldenburg: Fr, 05.08.2022, 20.00 Uhr, www.oeins.de (Stream)
  • h1 Hannover: Do, 04.08.2022, 20.00 Uhr, www.h-eins.tv (Stream)
  • TV 38 Wolfsburg/Braunschweig: Di, 09.08.2022, 19.00 Uhr, www.tv38.de (Stream)
  • Radio Weser TV Bremen/Nordenham: Sa, 06.08.2022, 21.20 Uhr, www.radioweser.tv (Stream)

sowie bundesweit bei folgenden Bürgersendern: ALEX Berlin, www.alex-berlin.de (Stream); Fernsehen in Schwerin, www.fernsehen-in-schwerin.de; OK4 Koblenz, ok4.tv/koblenz, OK Flensburg, www.okflensburg.de; OK Kassel, www.mok-kassel.de; OK Kaiserslautern, ok-kl.de; OK Kiel, www.okkiel.de (Stream); OK Magdeburg, www.ok-magdeburg.de; OK Merseburg-Querfurt e.V., www.okmq.de; OK naheTV, www.ok-nahetv.de; OK4 Neuwied, www.ok4.tv; OK:TV Mainz, www.ok-mainz.de; Rok-tv Rostock, www.rok-tv.de (Stream); OK Salzwedel e.V., www.ok-salzwedel.de; TIDE-TV Hamburg, www.tidenet.de (Stream); OK Weinstraße, www.ok-weinstrasse.de, , OK Wernigerode: www.ok-wernigerode.de, MOK Rhein- Main: www.mok-rm.de

EISKALTE FLAMME © Tim Lührmann
EISKALTE FLAMME © Tim Lührmann

FILMFESTSPEZIAL ist eine Gemeinschaftsproduktion der niedersächsischen Bürgersender h1 - Fernsehen aus Hannover und oeins - Fernsehen für die Region Oldenburg, unter Beteiligung des Landesverbandes Bürgermedien Niedersachsen (LBM) und des Film & Medienbüros Niedersachsen (FMB). Gefördert wird das Projekt aus Mitteln der nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH und aus Mitteln der Niedersächsischen Landesmedienanstalt. Schirmherr ist Ministerpräsident Stephan Weil.

Siehe auch: FILMFESTSPEZIAL 2022