"Mein schönes Land TV (11): Vorfreude auf Weihnachten"

Gutes bewahren, Schönes entdecken

Sendetermin: So, 13.12.2020, 12.35 Uhr, NDR-Fernsehen

Große Vorfreude auf Weihnachten hat Familie Depenau in Uetze im Landkreis Hannover. Sie schmückt ihren Pferdepensionshof mit einem prächtigen Weihnachtsbaum und taucht die Fassade des jahrhundertealten Anwesens in warmes Licht. Seit über 30 Jahren sind Gabriela und Frank ein Paar und mit ihren zwei Töchtern ein eingespieltes Team.

Sie erleben gemeinsam den Zauber der Adventszeit, die hier für Mensch und Tier jedes Jahr aufs Neue besonders ist. Getreu dem Motto "Gutes bewahren, Schönes entdecken" stellen die Depenaus natürliche Raumdüfte aus Kräutern und Gewürzen her.

Die Töchter Dajana und Darina backen gern zusammen und haben sich diesmal essbare Serviettenringe ausgedacht, die die festliche Tafel schmücken sollen. Ihre Tante Daniela steuert ihr süßes Meisterwerk bei: eine verführerische Schokoladentorte. Für das Weihnachtsfest kommt ein deftiger Gänsebraten in den Ofen, und die Familie wärmt sich mit Feuerzangenbowle und knisterndem Kaminfeuer.

Außerdem gibt es die schönsten Geschenkideen aus den bisherigen Sendungen. Ob selbst gemachte Badezusätze, Schneekugeln, ein weihnachtlicher Lichterbogen oder Silke Beekers Eisblumen - die Zuschauer haben über die zehn besten Ideen abgestimmt. Das NDR-Fernsehen zeigt das Ergebnis.

Text: NDR

Fotos: ©  NDR/Helke Schulz Mönking

Produktion: MedienKontor Potsdam GmbH

Weitere Sendetermine: So, 15.12.2013, 20.15 Uhr, NDR-Fernsehen (Erstausstrahlung) ; So, 06.12.2015, 12.30 Uhr, NDR-Fernsehen

Gefördert mit Mitteln der nordmedia Fonds GmbH in Niedersachsen und Bremen.

Siehe auch: MEIN SCHÖNES LAND TV